KAWAI Forum

Normale Version: Fehler/Vibration am Resonanzboden (CA98)
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Guten Abend liebe Kawai-Gemeinde,


seit letzter Woche bin ich stolzer Besitzer eines CA98 und damit eigentlich sehr zufrieden. Allerdings besitzt meines ein Problem mit dem Resonanzboden. Beim Spielen eines Kontra G (auch beim großen G, allerdings leiser) kommt es zu ungewöhnlichen Vibrationen. Unten mal die Aufnahmen aufgenommen mit dem Handy beim Spielen des Kontra G mit dem SK-EX und mit der Ballade Orgel

SK-EX [attachment=147]

Ballad Organ (Fehler nur beim Kontra G zu hören, beim Kontra A nicht) [attachment=148]

Wenn ich im Bereich des Transducers für die hohen Töne gegen den Resonanzboden drücke, werden diese Vibrationen leiser. Ich habe das Digitalpiano ebenfalls schon im Raum verschoben um evtl. Resonanzen des Zimmers auszuschließen. Es sind auch keine Gegensstände in der Nähe, die diese Vibrationen verursachen könnten. Es klingt fast so, als wäre da ein Teil lose.

Hat Jemand eine Ahnung, was das sein kann und vor Allem wie ich diesen Fehler beheben kann? An wen kann ich mich wenden? Besten Dank

Ca98Neuling
Diese Woche war ein Techniker da: Der Transducer für die hohen Töne war locker und 1-2 Kabel haben gegen das Gehäuse vibriert.