KAWAI Forum

Normale Version: K1 memory card laden
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,
habe einen K1 mit einer zusätzlichen Memory card erstanden. In der Bedienungsanleitung konnte ich leider nicht finden ,wie man von der Karte Sounds lädt bzw abspielt.
Hallo,

die Sounds können von der Karte wie folgt in den K1 eingeladen werden:

1. Karte in den K1 stecken
2. Taste SYSTEM drücken
3. Mit +/- auf = SYS stellen
4. Nun mehrfach SYSTEM drücken bis INT PROTECT (interner Schreibschutz des K1) erscheint
5. Mit +/- auf INT PROTECT = OFF (interner Schreibschutz aus) stellen
6. Nun mehrfach SYSTEM drücken bis LOAD (laden) erscheint
7. Dann mit +/YES 2 x bestätigen (Sounds werden von der Karte in den K1 kopiert)
(02.04.2019, 10:22 )hansjuergenkurth schrieb: [ -> ]Hallo,

die Sounds können von der Karte wie folgt in den K1 eingeladen werden:

1. Karte in den K1 stecken
2. Taste SYSTEM drücken
3. Mit +/- auf = SYS stellen
4. Nun mehrfach SYSTEM drücken bis INT PROTECT (interner Schreibschutz des K1) erscheint
5. Mit +/- auf INT PROTECT = OFF (interner Schreibschutz aus) stellen
6. Nun mehrfach SYSTEM drücken bis LOAD (laden) erscheint
7. Dann mit +/YES 2 x bestätigen (Sounds werden von der Karte in den K1 kopiert)

Hallo,
danke für die Antwort. Habe diese leider erst jetzt bemerkt, da man anscheinend nicht via E-Post benachrichtigt wird, wenn man eine Antwort in einem erstellten Thread bekommt, wie das idR bei anderen Foren der Fall ist. Deshalb habe ich mich erst heute wieder mal auf Verdacht eingeloggt.

Wenn man die Sounds von der Karte auf den K1 kopiert, werden dann die Factory Presets gelöscht?

Grüsse
(19.06.2019, 23:41 )donarshammer@web.de schrieb: [ -> ]Wenn man die Sounds von der Karte auf den K1 kopiert, werden dann die Factory Presets gelöscht?

Hallo,
ja natürlich werden die internen Sounds damit überschrieben.
Die Factory Sounds sind auch nur einfach in den internen Speicher geladen.