KAWAI Forum

Normale Version: MP7 Setup´s via Midi umschalten.
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Moin , bin neu hier und würde mich freuen wenn ich hier Sachliche Infos zu meinem Problem bekommen würde, danke im Voraus dafür.

Habe ein MP 7 und bin auch sehr zufrieden damit,
habe nun in meiner Band ein Songbook was mit Midi Befehlen ein umschalten von Setups ermöglicht was auch bei anderen Keyboards bei mir gut klappt. Wollte nun den MP7 mit einbinden das die Setups die ich erstellt habe nach Auswahl über Keyboard oder umgekehrt vom Tablet das MP7 zum Umschalten der Setups bewegt.
Die Program Change befehle klappen, aber ich bekomme es nicht hin das er in die Setups umschaltet und das Jeweilige Setup ansteuert. Die Einstellungen so wie sie in der Midi Inplementations Tabelle stehen nimmt er nicht an ( ID, MSB, LSB, und den Programm Change mit System Midi Kanal ). Ich verwende Songbook von Linke in der Aktuellen Version.

Weiß jemand was ich hier falsch mache ?!?

Bin über jeden Beitrag dankbar.



LG Oli  
Hallo,

dazu ist es nötig die Angaben PRG CHANGE, MSB und LSB zu senden.
Auf Seite 139 der Anleitung ist die Tabelle.
Beispiel:
Für SETUP 6-1-A
PRG 33 MSB 0 LSB 3

Außerdem muss der Receive Mode auf PANEL stehen und der System Kanal sollte übereinstimmen.
Hallo Herr Kunz , das hat hervorragend funktioniert.
Es lag an der Schreibweise da ich die CC befehle mit dem @16 Kanal benutzt habe das wollte der MP7 nicht nun geht es.

Dieses Forum ist echt Spitze , ich freue mich das es so einfach zu lösen war. Habe schon seit einigen Tagen getüftelt und nur die Umschaltung der Sound aber nicht der Setups umsetzen können . Nun geht es und ich freue mich sehr darüber.
Danke, und ich hoffe das es auch anderen hier weiterhilft.

LG Oliver
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem bei meinem MP7SE.
Sounds lassen sich mit LSB 0 bzw. 1 (Controller 32) problemlos via MIDI umschalten, aber Setups leider nicht.
Der Systemkanal ist 1 (am Gerät und in der DAW) und alle MIDI-Einstellungen des MP7SE sind auf Standard (Receive Mode ist auch auf "Panel").

Laut (deutschem) Handbuch auf Seite 153 müssten die Setups mit MSB 0 und LSB 2 bzw. 3 umschaltbar sein, aber leider ignoriert mein MP7SE diese Befehle.

Hat jemand einen Tip?

Gruß Tim
Hallo Tim,

eigentlich scheint alles OK. bei mir funktioniert es auch so wie oben und in der Anleitung beschrieben.
Welche Software Version ist auf dem MP7SE? V1.04? (STORE gedrückt halten und Einschalten!)
(17.11.2020, 16:09 )michaelkunz schrieb: [ -> ]Hallo Tim,

eigentlich scheint alles OK. bei mir funktioniert es auch so wie oben und in der Anleitung beschrieben.
Welche Software Version ist auf dem MP7SE? V1.04? (STORE gedrückt halten und Einschalten!)

Hallo Michael,

ich dachte auch, dass eigentlich alles OK sein sollte.
Firmware ist V1.04.

Es muss an meiner DAW liegen (nutze Cakewalk by Bandlab), denn mit MIDI-OX funktioniert es - gerade getestet.

Dann werde ich mich mal ins Cakewalk-Forum begeben :-)
Ich melde mich wieder, wenn ich eine Lösung habe - ist ja vielleicht auch für andere User interessant.

Gruß Tim

Update (5 Minuten später...): Gerade nochmal in Cakewalk getestet... nun funktioniert es auch dort. Keine Ahnung warum es gestern Abend nicht geklappt hat - meine "Instrument Definition (.ins)"-Datei hat sich nicht geändert.

Problem gelöst :-)
Prima und weiterhin viel Spaß.
Hallo Tim,

Wie ich sehe hast Du also eine Instrument Definition (.ins) Datei für den MP7SE ?
So etwas suche ich schon länger für meinen MP11SE. Ich hab nur eins für den MP6 auf meinem PC.
Bei meinen Cakewalk Instruments sind keine für Kawai drin.
Hast Du dieses Instrument selbst erstellt? Wenn ja, würdest Du es für die Community zur Verfügung stellen?
Dann würde mich auch interessieren, ob es überhaupt einen .ins Editor gibt. Ich habe im Web nichts gefunden.
Ansonsten, wo kann man diese Kawai .ins downloaden? Hat vielleicht Kawai selbst solche erstellt ?

Vielen Dank,
Alexander