KAWAI Forum

Normale Version: ES7 und (keine) Midi-Clock
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,
bisher habe ich das ES7 quasi "standalone" verwendet.

Gestern habe ich spasseshalber mal den Korg Kross über Midi drangehängt und den Audio-Out des Kross in den Audio-In des ES7.
Wundebare Sache und ja ganz trivial an sich.

Als ich nun die Drum-Grooves des Kross zusammen mit dem Rhythm-Part des ES7 laufen lassen wollte, stellte ich (nach vergeblicher Menu-Suche im ES7 und danach Blick ins Manual) fest:

Das ES7 kann weder Midi-Clock senden oder empfangen, noch Song-position!

Das hat mich doch sehr gewundert.
Da hat man ein tolles Hardware-Teil BJ 2013 mit start/stop-Knöpfen, einer Rhythmus-Section und Sequenzer und dann kann man diese nicht verwenden, wenn man einen externen Tonerzeuger ansteuert... .


Frage an Kawai:
Gibt es da einen nachvollziehbaren Grund, weshalb man das nicht impementiert hat? (update?!)

MfG
Bernd
@ Kawai:

schwach.
Hallo Bernd,

ja, das ES7 unterstützt keine MIDI Clock.
Ich werde das aber mal in die To-Do Liste für Updates aufnehmen.
Versprechen kann ich aber nichts.
Danke für die Anregung.
Hallo Michael,

danke für die Antwort. - Wäre wirklich schön.

Bernd