KAWAI Forum

Normale Version: Nachfolgemodell CS-10 ?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo,

eine Frage an die Experten von Kawai: wann ist mit einem Nachfolgemodell für das aktuelle CS-10 zu rechnen?

Die Modellzyklen liegen ja so bei ca. 3 Jahren, und jede neue Generation hat bisher wesentliche Verbesserungen gebracht. Ich möchte natürlich ungern jetzt ein DP für ca. 3.800,-€ kaufen, und mir dann in einigen Monaten ein besseres Modell für den gleichen Preis im Showroom anschauen müssen.

Bis dahin kann ich mich mit den Spielzeiten auf meinem akustischen Klavier auch noch ein bisschen an die Nachbarn anpassen.

Viele Grüße

piano_chris
Hallo piano_chris!

Nach meinen Erfahrungen ist es gut, immer die Musikmesse in Frankfurt bzw. die NAMM-Show in den USA abzuwarten. Meist halten die Firmen bis dahin hinterm Berg mit neuen Produkten. Wink
Ah super, vielen Dank für den Hinweis. Das werde ich machen!

Viele Grüße

piano_chris
Hallo,

neue CS Modelle werden NICHT auf der NAMM oder in Frankfurt gezeigt.
Die aktuellen CS Modelle entsprechen dem gleichen technischen Stand der aktuellen CA Modelle.
Kann dass CS10 nur wärmstens empfehlen, wenn man neben modernster Technik auch Wert auf ein superschönes Instrument legt. Und keine Sorge bei Digitalpianos von Schlage eines CS10 wird die Halbwertszeit nicht wie bei Computern in Monaten sondern in vielen Jahren gemessen. Und die aktuellen KAWAIS sind heute auf einem so hohen Stand der Technik, dass man viele Jahre damit Spass hat. Und ich darf Michael auch zustimmen in Seinen Interview als Er sagte, dass sich die Entwicklungskurve bei modernsten Pianos deutlich abflachen wird. Ich hoffe ich habe Sie richtig zitiert Herr Kunz. Also absolute Empfehlung von meiner Seite. Alexander K. Innsbruck.