KAWAI Forum

Normale Version: ES8 - Niedriger Line Out Pegel
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich habe das neue Kawai ES8 via Line Out abwechselnd an einen Mackie Mixer und an ein MOTU Audio Interface angeschlossen. Bei beiden Varianten fällt auf, dass das ES8 im Verhältnis zu anderen Geräten (z.B. andere Synthesizer) deutlich weniger Pegel ausgibt, so dass man um ca. +12db verstärken muss, um einen vergleichbaren Pegel zu erzielen. Im Menü des ES8 ist der Line Out Pegel bereits standardmäßig auf den maximal möglichen Wert 10 eingestellt. Auch im Vergleich mit meinem vorigen Yamaha P80 Stage Piano ist der Pegel des ES8 nochmal deutlich leiser.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit Kawai Pianos gemacht bzw. kann das bestätigen?

@michaelkunz: Gerne auch eine kurze Einschätzung von Ihnen.