KAWAI Forum

Normale Version: K1 II Patches verschieben?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo liebe K1-Gemeinde, ich habe mir letzte Woche einen K1 II ersteigert und kann nun mit Hilfe dieses und des alten Forums problemlos die Patches zwischen meinem Mac und dem K1 hin und her transferieren. Da ich mir nun Speicherbänke mit eigens ausgewählten Patches erstellen möchte, stellt sich mir nun die Frage, ob es wohl möglich ist, die Speicherorte der Patches (Also i/I, Bank und Nummer) am Rechner zu verändern, damit sich nicht immer mehrere Patches, die die gleichen Ordnungsnummern aufweisen, gegenseitig überschreiben. Gibt's da eine Lösung? Wäre Euch für Euren Rat mehr als dankbar...

Gruß

Dominic
Hallo Dominic,

am einfachsten ist dies mit einem "Patch Librarian"-Programm möglich. Da ich mich in der Mac-Welt nicht auskenne, würde ich Dir diese Seite hier als Ausgangspunkt für die Suche empfehlen:
http://www.synthzone.com/kawai.htm
Viel Erfolg!

Gruß,
Chris
Hallo,

eine andere Möglichkeit wäre, sich gebraucht eine DC-8, DC-16 oder DC-32 Speicherkarte zu besorgen.
Die kann dann als Speichererweiterung in den K1 gesteckt werden und man könnte darauf die gewünschten Patches speichern, wobei man den internen Speicher nutzt, um die Bänke vom MAC rein zuspielen.