KAWAI Forum

Normale Version: Fasching: Narhalla Masch auf/mit dem MP7
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Zur Fastnacht/ Fasching/ Karneval  wieder mal ein Orchesterstück auf und mit meinem Kawai MP7.
Nur zum Klavierspielen ist das MP7 zu schade, das MP7 kann viel mehr.

Auch in Aachen -wo Kawai Deutschland angesiedelt ist- wird sicher um diese Zeit Fasching heftig gefeiert. Wobei die Mitarbeiter von Kawai sicherlich erst mal an ihre Arbeit denken.

Anbei der Narhalla Marsch mit dem MP7.
Die Aufnahme ist vor Jahren per Midi mit dem Cakewalk eingespielt und hat 12 Spuren. Die vielen Controllerdaten der einzelnen Spuren sind im Cakewalk erstellt. Es werden die internen equivalenten GM-Sounds angesteuert, die nicht so ohne weiteres alle direkt von der Tastatur des MP7 erreichbar sind. (hier z.B. Tuba)

Der Song steht nur wenige Tage bereit, ich lösche den link dann wieder.


Update:
14.02.2018: Die Fastnacht ist vorbei. Wie angekündigt lösche ich den link zu meiner Soundcloud.
(09.02.2018, 20:04 )jazzjoe schrieb: [ -> ]Zur Fastnacht/ Fasching/ Karneval  wieder mal ein Orchesterstück auf und mit meinem Kawai MP7.
Nur zum Klavierspielen ist das MP7 zu schade, das MP7 kann viel mehr.

Auch in Aachen -wo Kawai Deutschland angesiedelt ist- wird sicher um diese Zeit Fasching heftig gefeiert. Wobei die Mitarbeiter von Kawai sicherlich erst mal an ihre Arbeit denken.

Anbei der Narhalla Marsch mit dem MP7.
Die Aufnahme ist vor Jahren per Midi mit dem Cakewalk eingespielt und hat 12 Spuren. Die vielen Controllerdaten der einzelnen Spuren sind im Cakewalk erstellt. Es werden die internen equivalenten GM-Sounds angesteuert, die nicht so ohne weiteres alle direkt von der Tastatur des MP7 erreichbar sind. (hier z.B. Tuba)

Der Song steht nur wenige Tage bereit, ich lösche den link dann wieder.

Hier geht es zu meiner Soundcloud und zum Narhalla Marsch mit dem MP7:

https://soundcloud.com/jazzjoebn/narhall...ch/s-WOVoH


Hi jazzjoe
 
Ich bin zwar kein Fan von Trompeten &Co
aber ich muss trotzdem sagen, perfekt gemischt.
Und hört sich sehr Natürlich an…
Respekt!
Man sieht wie viel Potenzial im MP7 steckt…
Und macht weiter so…
 
LG
Miro  
Hallo Miro,

schönen Dank für Deine Beutachtung.
Ich bin auch kein Dicke-Backe Musikfan. Ein Musiker sollte aber auch sowas können.

Es geht mir hier wieder mal nur darum mal zu zeigen, zu was das MP7 in der Lage ist.
Schade um "nur" Piano darauf zu spielen und schade um Musiker die nur eine Stilrichtung beherrschen oder mögen.

Demnächst Pioanosound um zu zeigen was das MP7 da drauf hat.

LG jazzjoe
Helau und Alaaf....