KAWAI Forum

Normale Version: Update funktioniert nicht
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich habe gemäß Anleitung einen USB-Stick auf FAT formatiert und die erste Datei drauf geladen.
Wenn ich dann aber am Piano den Update-Vorgang starte, steht auf dem Display nur

"FILE NOT FOUND" (oder so ähnlich)

Mache ich was falsch? Woran könnte das liegen?
(23.05.2018, 16:34 )DerAlteAlex schrieb: [ -> ]Ich habe gemäß Anleitung einen USB-Stick auf FAT formatiert und die erste Datei drauf geladen.
Wenn ich dann aber am Piano den Update-Vorgang starte, steht auf dem Display nur

"FILE NOT FOUND" (oder so ähnlich)

Mache ich was falsch? Woran könnte das liegen?

Hi Alex,

ähnliche Probleme hatte ich auch. Ich konnte den Fehler leider nicht eingrenzen / bestimmen.
Ich hatte 3 meiner USB-Sticks ausprobiert, die sonst überall seit Jahren tadellos funktionieren. Unterschiedliche Hersteller, verschiedene Kapazitäten, alle Formatierungen durchprobiert, Anleitung EXAKT befolgt usw. Ist ständig fehlgeschlagen mit der gleichen Fehlermeldung und ich bin fast verzweifelt, da ich den USB-Stick als Fehlerquelle ausgeschlossen hatte.

Ein paar Tage später kam ein Bekannter vorbei und ich hab's mal mit dem USB-Stick von ihm probiert. Tada Update erfolgreich.

Mein Fazit: Das E-Piano ist äußerst wählerisch, was die USB-Sticks angeht. Versuch mal einfach alle durch, die du hast, eventuell auch die ganz alten mit 1GB Kapazität.

Grüße Aaron.
(23.05.2018, 20:41 )Aaron Rust schrieb: [ -> ]
(23.05.2018, 16:34 )DerAlteAlex schrieb: [ -> ]Ich habe gemäß Anleitung einen USB-Stick auf FAT formatiert und die erste Datei drauf geladen.
Wenn ich dann aber am Piano den Update-Vorgang starte, steht auf dem Display nur

"FILE NOT FOUND" (oder so ähnlich)

Mache ich was falsch? Woran könnte das liegen?

Hi Alex,

ähnliche Probleme hatte ich auch. Ich konnte den Fehler leider nicht eingrenzen / bestimmen.
Ich hatte 3 meiner USB-Sticks ausprobiert, die sonst überall seit Jahren tadellos funktionieren. Unterschiedliche Hersteller, verschiedene Kapazitäten, alle Formatierungen durchprobiert, Anleitung EXAKT befolgt usw. Ist ständig fehlgeschlagen mit der gleichen Fehlermeldung und ich bin fast verzweifelt, da ich den USB-Stick als Fehlerquelle ausgeschlossen hatte.

Ein paar Tage später kam ein Bekannter vorbei und ich hab's mal mit dem USB-Stick von ihm probiert. Tada Update erfolgreich.

Mein Fazit: Das E-Piano ist äußerst wählerisch, was die USB-Sticks angeht. Versuch mal einfach alle durch, die du hast, eventuell auch die ganz alten mit 1GB Kapazität.

Grüße Aaron.

Danke, genau das war's. Habe zig Sticks durchprobiert, einer hat funktioniert :-)
>>Mein Fazit: Das E-Piano ist äußerst wählerisch, was die USB-Sticks angeht. <<

ich habe ein Kawai MP7 und bei meinem MP7 funktionieren "alle" USB-Sticks. Auch von anderen Herstellern habe ich von solchen Problemen noch nie gehört.
Schon merkwürdig, was das so teure CA 98 so viele Eigenarten hat.