KAWAI Forum
Nachfolger CA98 - Druckversion

+- KAWAI Forum (https://www.kawai.de/forum)
+-- Forum: Digitalpianos (https://www.kawai.de/forum/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Forum: CA Serie (https://www.kawai.de/forum/forumdisplay.php?fid=7)
+--- Thema: Nachfolger CA98 (/showthread.php?tid=856)



Nachfolger CA98 - Galuwen - 01.07.2018

Hallo Leute, in diesem Beitrag werden die einzelnen Teilaspekte des (virtuellen) Pianoklanges gut erklärt und vorgeführt : https://youtu.be/RTXHwIKGe30

An einer (genau so charmanten) deutschen Version wird schon gearbeitet ... wie auch am Nachfolger des legendären LX17.

Heute? Wieder Galuwen


RE: Nachfolger CA98 - jazzjoe - 02.07.2018

(01.07.2018, 08:25 )Galuwen schrieb: Hallo Leute, in diesem Beitrag werden die einzelnen Teilaspekte des (virtuellen) Pianoklanges gut erklärt und vorgeführt : https://youtu.be/RTXHwIKGe30

An einer (genau so charmanten) deutschen Version wird schon gearbeitet ... wie auch am Nachfolger des legendären LX17.

Heute? Wieder Galuwen

bardzo dobrze wyjaśnione

dobrze rozumiesz jako Niemca

Nie umiem mówić po polsku (auf Deutsch: ich kann kein Polnisch)


RE: Nachfolger CA98 - Galuwen - 04.07.2018

Keine Sorge die Parameter sind ja eh auf Englisch. Aber schade.... da versäumst Du was....

Galuwen


RE: Nachfolger CA98 - jazzjoe - 05.07.2018

Hallo Galuwen,

war auch nur ein Scherz mit der Sprache. Es gibt aber eine Möglichkeit der Übersetzung und zwar mit dem Smartphone und Google Tranalator. Einfach das Smartphone mit dem Mikro an den PC-Lautsprecher halten und aufnehmen /realtime übersetzen lassen. Etwas umständlich aber eine Möglichkeit.

Unabhängig davon danke für den link sehr interessant.

>>Spielt heute auf : Roland V Grand, Roland FP90, Roland LX??<<
gut für die Ohren

Ich habe gestern kurz auf einem ES7 spielen müssen: Höchste Ober-Vollkatastrophe