• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MP7SE Volume pro Zone: Wie macht man eine Feineinstellung?
#1
Hallo zusammen,
 
ich habe eine Frage zur Bedienung der Volume-Einstellungen pro Zone. Bisher verwendete ich die letzten 10 Jahre das MP10, dann das MP6 und nun das MP7SE. Die Bedienung des MP7SE durch das größere Display und die vier Regler ist natürlich super. Aber ich vermisse einen Parameter unter SETUP --> EDIT/Sound. Und zwar: Lautstärke pro Zone. Wie kann ich die individuelle Lautstärke pro ZONE also feinjustieren? Also mittels +/-? 
 
Gemäß Seite 42 der Anleitung gibt es für VOLUME im SETUP-Modus eine COMMON Einstellung. Also für alle 4 Zonen kann man damit die Lautstärke regeln. Wenn ich nun bei einer einzelnen Zone die Lautstärke regeln möchte, muss ich die Mixer Regler verwenden. Wie würde ich aber vorgehen, wenn ich nur +1 oder -1 machen möchte?
 
Wenn man in SETUP ist und nochmals SETUP drückt, sieht man eine Übersicht aller 4 Lautstärken. Das ist gut. Aber sobald man dann mit einem Mixer-Regler beginnt die Lautstärke zu ändern, startet der Mixer bei dem jeweiligen Wert bei dem der Mixer-Regler gerade eingestellt ist und das Display verändert sich auch, so das man sich den Ausgangs-Wert merken muss. Das ist ein wenig ärgerlich.
 
Ich verwende Version 1.04 der Software (Vorinstalliert nach Kauf). Ich würde mich freuen, wenn jemand eine Lösung hat. Sollte es generell nicht implementiert sein, würde ich mich natürlich freuen wenn ein Upgrade diese Funktion ergänzt.

Viele Grüße
Frank
 
Antworten
#2
Hallo,

wenn Sie einen der Zonen Fader bewegen erscheint ein Pop-up Fenster mit dem Lautstärke Wert. Solange dieses Fenster angezeigt wird, können Sie auch mit den +/- Tasten den Wert ändern.

Das Verhalten der Volume Fader kann man ändern.
System -> Utility -> Vol. Action
Hier von Normal auf Catch stellen.
Dann ändert sich die Lautstärke erst, wenn der Fader den gespeicherten Wert/Position erreicht.
Dies verhindert ungewollte Lautstärkesprünge beim Live Spielen.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tastatur des MP7SE Juergen 5 869 11.10.2021, 15:29
Letzter Beitrag: vince
  interner Speicher des MP7SE armin2021 0 249 26.08.2021, 13:51
Letzter Beitrag: armin2021
  MP6 "verliert" MIDI-Funktionalität nach Zone-Wechsel Chris 4 698 11.05.2021, 21:56
Letzter Beitrag: Chris
  MP7SE:MIDI vorwärts oder rückwärts. belmondo 0 828 31.01.2021, 17:02
Letzter Beitrag: belmondo
  Staubschutzhülle für MP7SE Babarosa 6 1,357 13.10.2020, 10:19
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Fader MP7SE Boogieman 3 1,321 25.08.2020, 20:30
Letzter Beitrag: Boogieman
  Ton erklingt manchmal doppelt nach - MP7SE Kunzani 1 1,177 30.03.2020, 08:56
Letzter Beitrag: michaelkunz
  mp7se lag in overdubbed audio files luckyluca 0 1,347 06.11.2018, 12:37
Letzter Beitrag: luckyluca
  MP7 externes MIDI Gerät Volume speichern Günter 2 3,235 06.05.2016, 21:31
Letzter Beitrag: Günter

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste