ES1 - Tasten/Reparatur

2 Replies, 4567 Views

Hallo Zusammen.

Ich habe ein gebrauchtes ES1 zum Kauf angeboten bekommen. Allerdings sind 2Tasten "löchrig", sprich: sie sind gesprungen und ein Teil der unteren Taste ist rausgebrochen.

Kann man einzelne Tasten für das ES1 noch nachbestellen? Ist es möglich (und einfach), diese selbst auszutauschen? Oder muss ich das Piano bei Kawai einschicken? Was würde so eine Reparatur in etwa kosten? Fragen über Fragen - ich bin dankbar für Antworten!

Beste Grüße, Benjamin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Hallo!
Am besten rufst Du direkt bei Kawai (Hrn. Holloh Tel. 02151-373109 ) an. Er kann Dir sicherlich zu Deinen Fragen Auskunft geben.
Viele Güße
Haase
Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
(Offenbarung 21,6 - Jahreslosung 2018)


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.2014, 06:35 von haase.)
Super - vielen Dank!

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Manche Tasten gelegentlich stumm Heinz765 7 8,349 06.12.2021, 09:48
Letzter Beitrag: michaelkunz
  ES 6 - lohnt Reparatur? Unda_maris 1 1,977 11.04.2021, 12:33
Letzter Beitrag: Mupbelchen
  Kawa ES6 - Tasten Cis, F, A auf allen Oktaven stumm Ralf26 1 1,526 10.11.2020, 09:56
Letzter Beitrag: michaelkunz
  ES-110 mit HML-1. Auf welcher Höhe ist die Oberkante der Tasten? Geo 6 4,175 19.10.2020, 21:47
Letzter Beitrag: Geo
  Tasten ohne Ton Tastenmensch 10 20,843 23.05.2017, 00:01
Letzter Beitrag: chriswal
  Lautstärke der Tasten beim ES8 MacDaniels 1 4,550 06.01.2017, 14:37
Letzter Beitrag: miro
  ES 7 Tasten "klicken"? Oscorp 1 4,118 06.06.2016, 10:40
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Lautsprecher, Tasten, Pedal Polyphony 1 4,469 07.11.2011, 22:51
Letzter Beitrag: haase



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste