CA93: Concert Grand vs Studio Grand

3 Replies, 6826 Views

(14.09.2012, 13:49 )Roozbeh schrieb: Beim Harpsichord z.B, ich weiß obwohl der Klang realistisch ist ...
Ich finde den Cembaloklang überhaupt nicht realistisch, es fehlen z.B. die typischen Geräusche die entstehen, wenn man eine Taste loslässt. Auch die Orgelklänge sind ziemlich schlecht. Das ist bei so einem teuren Instrument wirklich schade und auch nicht zeitgemäss.

Monte

Nachrichten in diesem Thema
CA93: Concert Grand vs Studio Grand - von Roozbeh - 13.09.2012, 23:12
RE: CA93: Concert Grand vs Studio Grand - von Monte - 14.09.2012, 17:11

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Novus NV20 in Grand Cabinet Prototyp? Erstes Video aufgetaucht. Galuwen 2 5,510 31.07.2018, 13:53
Letzter Beitrag: Galuwen
  CA 95 - Fehlende Klangkrone / Obertöne von a bis gis' mit Concert Grand Matthias Müller 2 4,221 10.11.2014, 16:52
Letzter Beitrag: michaelkunz
  AWA GRAND PRO II - welcher Tastaturbelag? buschinski 1 3,878 14.10.2014, 01:18
Letzter Beitrag: haase
  Das CA93 verkaufen? Galuwen 15 21,547 13.08.2013, 13:43
Letzter Beitrag: Galuwen
  Ich habe eines > CA93, aber das Pedal KNACKT. Galuwen 4 7,491 23.11.2012, 00:23
Letzter Beitrag: Galuwen
  Registeranwahl CA93 per Ziffer? richi-hh 3 5,827 24.09.2012, 08:45
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Unterschied Tonerzeugung CS9 zu CA93 Galuwen 2 4,955 03.05.2012, 07:04
Letzter Beitrag: Galuwen
  Tastaturproblem CA93 Tonburi 1 4,494 06.01.2012, 12:48
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth
  Unterschiede CA63 - CA93? tatjana 1 5,795 13.12.2011, 10:14
Letzter Beitrag: michaelkunz
  CA93 / CA63 Update V1.09 hansjuergenkurth 3 7,647 11.10.2011, 16:43
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste