• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neues Klavier um 3500
#1
Hallo!
Hatte einen alten Hofbauer Flügel. 25 Jahre lang. Nun leider nicht mehr zu restaurieren. Spiele auch Kirchenorgel und besitze auch ein Yamaha P120 Stage Piano.
Nun bin ich auf der Suche nach einem gebrauchten oder neuen Klavier. Auch für meine kleinen Schüler.
Derzeit habe ich mich vom Flügel verabschiedet, da diese nicht in meiner Preisklasse sind. Sad
Bei den Pianos bin ich momentan beim K2 (aktuell E2!!!!) gelandet. Der Anschlag ist allerdings etwas schwer finde ich. Von den Yamahas bin ich früher (Musikschulzeit) klanglich nicht so überzeugt gewesen.
Direkten Vergleich kann ich leider in meiner Umgebung keinen machen.
Meine Frage generell: Ist es sinnvoll ein gutes Klavier um 3500 neu zu kaufen, oder besser etwas Gebrauchtes?
Und: was halten die Kawai wirklich aus? Was die Yamaha? Würde auf Fußbodenheizung stehen und es zieht auch ab und zu sehr in diesem Raum. (Vorhaus)
Wer hat Erfahrung?
lg
Flügelkaputt
 
Antworten
  


Nachrichten in diesem Thema
neues Klavier um 3500 - von flügelkaputt - 30.01.2014, 20:00
RE: neues Klavier um 3500 - von moki - 08.04.2015, 22:38

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Question Gebrauchtes Kawai Klavier elegido 1 2,945 02.12.2013, 11:37
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste