Ivory Touch vs. Neotex

6 Replies, 12729 Views

Lieber Herr Kunz

Ich bin dipl. Pianist und dipl. Physiker und enttäuscht vom Tastenbelag meines neuen CA-63. Ich habe es ungetestet gekauft, da es für diesen Preis sowieso nichts besseres gibt.
Man rutscht aus, man hat zu wenig Halt. Bei schnellen Läufen mit zerlegten Akkorden kann man sich nicht richtig abstützen bei der Drehung des Handgelenks. Schwierige Stücke können nicht professionell gespielt werden.
Gibt es eine Möglichkeit, dies zu ändern (z.B. mit Wachs)?
Ändert es sich von selbst durch häufigen Gebrauch?

Freundliche Grüsse
Tschaikowsky

Nachrichten in diesem Thema
Ivory Touch vs. Neotex - von SiggiHanisch - 29.11.2011, 10:59
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von michaelkunz - 01.12.2011, 13:11
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von Tschaikowsky - 30.12.2011, 01:05
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von Chris - 30.12.2011, 18:18
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von Tschaikowsky - 30.12.2011, 22:09
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von miro - 20.04.2016, 23:22
RE: Ivory Touch vs. Neotex - von michaelkunz - 21.04.2016, 13:27

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CA79 - software update: LCD touch panel v1.0.6 mrslowhand87 1 2,043 23.02.2021, 11:08
Letzter Beitrag: michaelkunz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste