Einstellen eines "User Temperament" beim MP 7 SE über MIDI (per SysEx)

2 Replies, 3330 Views

Hallo zusammen,

letzte Zeit habe ich ein wenig mit verschiedenen Stimmungen am MP 7 SE herumexperimentiert und dabei auch verschiedene "User Temperament"s selber erstellt. Da dies ja immer Zahlenkolonnen von 12 Zahlen sind, wollte ich diese dann lieber über MIDI einladen (per System Exclusive, wie auf Seite 145 im Handbuch beschrieben).

Während bei mir andere Parameteränderungen über SysEx funktionieren (wie z.B. "Temperament"/"Temperament Key" oder "System Tune"), schaffe ich es einfach nicht eigene Stimmungen einzuladen.

Analog betrifft dies auch analog die Ausgabe über MIDI: wenn "Transmit System Exclusive" eingeschaltet ist, sehe ich die oben genannten Parameteränderungen auf dem MIDI out. Die Änderung eines "User Temperament"s führt aber nicht zu einer Ausgabe über MIDI out -- abgesehen von der gleichzeitig ausgelösten Umstellung des "Temperament"s, die aber nicht die Daten der Stimmung selber enthält.

Ich wollte fragen, ob jemand eine Idee hat, woran dies liegen könnte oder ob jemand schon mal selber diese Daten erfolgreich eingeladen hat? Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Vielen Dank und viele Grüße,
Markus

P.S.: ein paar technische Details:
- ein Beispiel für ein entsprechendes SysEx: "F0 40 7F 10 00 13 50 0E 7F 00 50 6A 45 60 3B 55 6F 4B 65 40 5A 35 F7"
- Der MIDI Receive Mode ist "Panel" mit System Channel 1.
- Ich habe es sowohl über USB-MIDI als auch über die DIN-MIDI-Buchsen mit einem ESI Midimate eX probiert, das Verhalten ist das gleiche.
Hallo,
das USER Temperament ist eine Einstellung nur im MP7SE und ist als ein Speicherplatz zu sehen.
Über Sys-EX läßt sich dann nur dieser Speicherplatz abrufen/einstellen, nicht aber die einzelnen Werte.
Es sollte also möglich sein das gespeicherte USER Temperament einzustellen.
Eine Veränderung selbst ist aber nicht möglich.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
(29.01.2020, 09:29 )michaelkunz schrieb: Hallo,
das USER Temperament ist eine Einstellung nur im MP7SE und ist als ein Speicherplatz zu sehen.
Über Sys-EX läßt sich dann nur dieser Speicherplatz abrufen/einstellen, nicht aber die einzelnen Werte.
Es sollte also möglich sein das gespeicherte USER Temperament einzustellen.
Eine Veränderung selbst ist aber nicht möglich.

Hallo Herr Kunz,

vielen Dank für die Antwort. Dieses erspart mir viel Zeit. Für andere Benutzer mit dem gleichen Problem könnte es hilfreich sein, dies auch im Handbuch zu korrigieren.

Viele Grüße,
MarkusN

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  MIDI Probleme mit extermen Instrument knolaim 1 641 16.04.2024, 17:35
Letzter Beitrag: miro
  besteht eine Chance dass MIDI 2.0 über USB per Firmware-Update ermöglicht wird? wowbagger 2 1,271 08.08.2023, 21:41
Letzter Beitrag: wowbagger
  MP11SE Musescore (Linux, Windows, Android) MIDI am MP11SE abspielen? johann-petrak 6 2,823 04.05.2023, 14:45
Letzter Beitrag: Babarosa
  Christbaum ausschalten beim MP11SE alexborg 2 1,462 17.03.2023, 17:28
Letzter Beitrag: alexborg
  MP6 Unterschied interner Klang zu MIDI-Ansteuerung MatthiasThein 0 634 22.01.2023, 23:25
Letzter Beitrag: MatthiasThein
  Kann das MP11SE Midi SYSEX senden? alexborg 2 2,078 28.07.2022, 12:28
Letzter Beitrag: alexborg
  MP11SE - Kein Ton beim Abspielen von MIDI Song alexborg 5 6,175 07.10.2021, 11:52
Letzter Beitrag: michaelkunz
  MP10 Dämpferpedal ändert Tonhöhe beim Treten Michi001 0 2,449 06.09.2021, 18:48
Letzter Beitrag: Michi001
  MIDI Input Kanäle beim MP11SE alexborg 0 1,873 06.08.2021, 19:25
Letzter Beitrag: alexborg
Question Aktueller MIDI-Treiber für Win 10? Chris 4 4,279 23.05.2021, 17:01
Letzter Beitrag: Chris



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste