• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MP11 Plötzlich kein Sound mehr
#1
Sad 
Hallo zusammen,

Ich schalte mein MP11 ein und fange an zu spielen. Nach kurzer Zeit, nach wenigen Sekunden, es kann aber bis zu ca. 2 Minuten dauern, dann ist kein Klavier-Sound mehr zu hören, ist es stumm.
Wähle ich dann ein E-Piano an, erklingt dieses E-Piano, aber wieder nur für kurze Zeit, dann nicht mehr, kein Ton erklingt. Jetzt sind alle Sounds stumm.
Schalte ich das MP11 nach kurzer Zeit wieder ein, geht alles wieder von vorne los: Sounds erklingen für kurze Zeit, dann klingt nichts mehr.
Hat das jemand von euch auch schon mal erlebt?
Das MP11 ist jetzt etwa 2 Jahre alt, es wird nur von mir hier vor Ort benutzt, es wird nicht hin und her transportiert.
Muss ich es jetzt schon in die Werkstatt schicken? Sehr ärgerlich.
Irgendjemand irgendwelche Tipps?

Danke im Voraus
Klaus


 
Antworten
#2
Hallo,

diesen Fehler kennen wir auch nicht.
Bitte schließen Sie zum Testen nur einen Kopfhörer an und keine MIDI- oder USB- oder Audio Kabel.
Tritt es dann auch auf?
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#3
(29.04.2020, 08:36 )michaelkunz schrieb: Hallo,

diesen Fehler kennen wir auch nicht.
Bitte schließen Sie zum Testen nur einen Kopfhörer an und keine MIDI- oder USB- oder Audio Kabel.
Tritt es dann auch auf?
Ja.

Gestern habe ich das MP11 in die Werkstatt gebracht - bin gespannt.
 
Antworten
#4
Ich auch. Bitte im Forum Rückmeldung geben. Danke.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#5
(30.04.2020, 15:59 )michaelkunz schrieb: Ich auch. Bitte im Forum Rückmeldung geben. Danke.
Zur Info:

Nach vier Wochen habe ich das MP11 aus der Werkstatt in Köln wieder abgeholt. Mit dem Techniker habe ich zuvor zweimal telefoniert. Er hat es mehrmals ausführlich getestet, aber keinen Fehler feststellen können. Seine Empfehlung: das Gerät mal an eine andere Steckerleiste anzuschließen. Seit Jahren sind meine Steckerleisten „eingefroren“, also unverändert. Es gab bisher keine Probleme.
Also MP11 wieder abgeholt. Zuhause angekommen wieder an die Steckerleiste angeschlossen, so wie vorher.
Nun schon einige Tage und mehrere Stunden auf dem Piano gespielt: alles funktioniert, bis jetzt keine Probleme.
Tja - vielleicht brauchte mein MP11 ja nur mal Urlaub.

Freundliche Grüße
Klaus
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Speakers für MP11 SpacePiano 37 19,932 10.07.2020, 21:37
Letzter Beitrag: miro
  Einige Tasten hängen oder klemmen an meinem MP11 UNa 1 224 10.07.2020, 20:41
Letzter Beitrag: miro
  Technische Unterschiede MP7 SE und MP11 SE W.klemmer@ibs-austria.com 0 338 04.03.2020, 17:17
Letzter Beitrag: W.klemmer@ibs-austria.com
Brick MP11 Tasterkappen gesucht linkpool 1 517 17.02.2020, 09:33
Letzter Beitrag: michaelkunz
  MP 7 SE Drawbar Sound extern steuern ralfkrieg 0 507 15.12.2019, 19:22
Letzter Beitrag: ralfkrieg
  Setups Mp11 --> MP7 Tony Clifton 2 992 13.11.2019, 14:00
Letzter Beitrag: Tony Clifton
  Kein Ton auf c#4 shadowgun1102 1 774 03.06.2019, 09:14
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Abstand Gummifüße MP11 kawai_rulez 1 962 29.04.2019, 11:36
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth
  Einige schwarze Tasten klappern...MP11 MJ DelMar 0 838 05.04.2019, 16:51
Letzter Beitrag: MJ DelMar
  Der "gute alte" MP-Piano-Sound? Christopher 3 2,043 09.12.2018, 17:31
Letzter Beitrag: Ippenstein

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste