• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kawai ES 920 Piano Remote App
#1
Hallo,

es wird damit geworben, dass das neue Kawai ES 920 mit der Piano Remote App genutzt werden kann.
Leider funktioniert es sowohl auf meinem Handy als auch auf meinem Tablet (beides Android) nicht.

Das Piano wird zwar erkannt und es wird (scheinbar) eine Verbindung aufgebaut, aber nach wenigen Augenblicken bekomme ich die Meldung, dass die App nicht mit einem Gerät verbunden ist.

Ist dies ggf. noch ein Bug, der behoben wird?

Viele Grüße
Alexander Gerth
 
Antworten
#2
Hallo Alexander,

ich habe genau dieselbe Erfahrung machen müssen. Sowohl mit Android-Geräten als auch mit einem I-Phone. Auch die Verbindung via USB-Kabel ist noch ein Rätsel, das ich nicht lösen kann. Somit kann ich ärgerlicherweise diie Piano-Remote-App nicht nutzen.

Viele Grüße
Georg Selinger
 
Antworten
#3
Hallo Alexander,

ich habe heute von Kawai per Mail die Antwort erhalten, dass die PianoRemote App vom Kawai ES 920 derzeit noch nicht unterstützt wird. Es soll laut Kawai möglicherweise "im kommenden Update (wird vielleicht noch in diesen Monat kommen) enthalten sein".

Dies erklärt und entschuldigt m. E. jedoch nicht, warum für das Kawai ES 920 bereits mit der Unterstützung der PianoRemote App geworben wird.

Ich bin gespannt.

Viele Grüße
Georg Selinger
 
Antworten
#4
Danke für die Info! Dann warten wir mal ab!

Viele Grüße
Alexander
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kawai ES8 vs Alternatives michaelpiano 3 3,222 23.08.2019, 12:28
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Contacting Kawai kanniet 2 2,418 23.02.2015, 00:51
Letzter Beitrag: haase
Information NEUHEIT - KAWAI ES100 michaelkunz 0 1,803 16.12.2013, 18:05
Letzter Beitrag: michaelkunz
Information Kawai -Stromversorgung nebuto 6 5,481 03.09.2013, 22:18
Letzter Beitrag: Chris
  ES4 - Buchse für Netzkabel (Frage an Kawai) Asti 1 2,199 01.08.2012, 10:27
Letzter Beitrag: michaelkunz

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste