• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Software-Update CA49 misslungen, Problem gelöst.
#1
Hallo Kawai-Liebhaber,

Ich habe seit einige Monaten einen CA49, mit dem ich sehr zufrieden bin.
Anfang November las ich auf kawai-global.com, dass ein Software-Update verfügbar war. Ich habe dieses Software-Update durchgeführt, aber das ist misslungen. Danach war das Klavier völlig „tot“.
Ich habe das “enquiry form” auf der oben genannten Website ausgefüllt und gesendet und auch den Musikladen informiert, in dem ich das Klavier kaufte.
Nach einem umfangreichen E-Mail-Austausch mit Kawai Japan und Kawai Deutschland mit Tipps zur Lösung des Problems, konnte ich das Problem nicht selbst lösen. Bald darauf wurde ein neues Mainboard an unsere örtliche Serviceabteilung geschickt und bei mir zu Hause ausgetauscht. Leider war jetzt ein Geräusch zu hören. Bald darauf wurde das Mainboard zum zweiten Mal ausgetauscht. Jetzt ist das Klavier wieder ganz in Ordnung.

Schlussfolgerungen:
1. Seien Sie vorsichtig beim Aktualisieren der Software.
2. Alles Lob für die Kawai-Serviceabteilung !!
 
Antworten
#2
(01.12.2020, 14:19 )Jack schrieb: Hallo Kawai-Liebhaber,

Ich habe seit einige Monaten einen CA49, mit dem ich sehr zufrieden bin.
Anfang November las ich auf kawai-global.com, dass ein Software-Update verfügbar war. Ich habe dieses Software-Update durchgeführt, aber das ist misslungen. Danach war das Klavier völlig „tot“.
Ich habe das “enquiry form” auf der oben genannten Website ausgefüllt und gesendet und auch den Musikladen informiert, in dem ich das Klavier kaufte.
Nach einem umfangreichen E-Mail-Austausch mit Kawai Japan und Kawai Deutschland mit Tipps zur Lösung des Problems, konnte ich das Problem nicht selbst lösen. Bald darauf wurde ein neues Mainboard an unsere örtliche Serviceabteilung geschickt und bei mir zu Hause ausgetauscht. Leider war jetzt ein Geräusch zu hören. Bald darauf wurde das Mainboard zum zweiten Mal ausgetauscht. Jetzt ist das Klavier wieder ganz in Ordnung.

Schlussfolgerungen:
1. Seien Sie vorsichtig beim Aktualisieren der Software.
2. Alles Lob für die Kawai-Serviceabteilung !!
Hallo Jack,

schön, dass dein Digitalpiano wieder ganz in Ordnung ist!

Meine Frage: Kannst du irgendetwas dazu sagen, was beim Update schief gegangen ist? Ist z.B. in der Anleitung etwas missverständlich beschrieben oder ist während des Updates der Strom ausgefallen oder ...?
Vielleicht könnte das für alle nützlich sein, wenn wieder ein Update durchzuführen ist.

Herzlichen Dank!

Rai
 
Antworten
#3
Hallo Rai,

Die Anweisungen waren mir klar. Ich weiß wirklich nicht, ob ich etwas falsch gemacht habe und der Strom ist auch nicht ausgefallen. Das Update wurde nach einigen Sekunden automatisch gestoppt, dann habe ich lange gewartet, da ich weiß, dass ein Update niemals unterbrochen werden sollte.
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  CA79 - software update: LCD touch panel v1.0.6 mrslowhand87 1 535 23.02.2021, 11:08
Letzter Beitrag: michaelkunz
  CA49 Update stage 1 fails -- fixed sjjamsa 6 1,161 06.02.2021, 18:36
Letzter Beitrag: sjjamsa
  CA65 Problem JoergStueger 2 1,049 22.12.2020, 19:38
Letzter Beitrag: JoergStueger
  CA59: Problem mit PianoRemote-App füe iOS/iPadOS Rai Blue 2 1,399 27.10.2020, 03:12
Letzter Beitrag: Elch
  CA 98 Sound recorder Problem Vincent 4 1,498 19.06.2020, 14:44
Letzter Beitrag: Vincent
  CA67 das problem: laute Resonanz auf den Noten D2, D3 dimaldinho 5 2,591 07.06.2019, 11:31
Letzter Beitrag: michaelkunz
  CA98 Update von 1.0 auf 1.02 funktioniert nicht musikreaktor 3 3,953 02.12.2018, 04:24
Letzter Beitrag: Kiaora
  Software Update CA 97 V 1.10 tristan2512 2 2,770 28.09.2018, 15:49
Letzter Beitrag: tristan2512
  Update funktioniert nicht DerAlteAlex 3 3,770 25.05.2018, 13:18
Letzter Beitrag: jazzjoe
Question CAx8 System-Update smi 30 45,620 23.02.2018, 16:38
Letzter Beitrag: OneCent

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste