• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Lautsprecher für das MP10?
#31
zu #28

Hallo moki,

die Samson Resolv habe ich bei Thomann gekauft. Dort hat man mir auch die Resolv SE5 empfohlen.  

Ein großer Musikhändler aus Frankfurt hat mir von der Resolv SE5 abgeraten und unter anderem die von dir erwähnte Adam F5 empfohlen.

In dem Magazin VIDEOAKTIV Ausgabe  3-2015 sind 50 Monitor-Lautsprecher getestest. Die Redakteure haben alle bewerteten Aktivboxen im Labor persönlich gehört und bewertet.
Wobei die Anwendung hier Tonkontrolle am PC-Schnittplatz ist.

In dieser Liste ist die Samson Resolv A5 mit gut bewertet und steht weit vor der Adam F5 und  anderen viel teureren und größeren Boxen.

Gruß Joachim

 
 
Antworten
#32
Ergebnis Samson Resolv SE5 mit MP7:

ich habe heute zusammen mit zwei weiteren Pianisten (Klassiker) einen Hörvergleich der Resolv SE5 und alternativ dazu 1 Paar JBL Control1 Xtreme mit einem Grundig HiFi Vst. und weiterhin noch mit 1 Paar Grundig HiFi-Lautsprecher (Boxengröße ca. 60cm (H) x 40cm (B) x 40cm (T) mit dem Grundig Vst. durchgeführt.

Die ResolvSE5 wurde von den beiden Pianisten als indiskutabel total grauenhaft eingestuft.
Wobei es hier beim Vergleich überwiegend um die Wiedergabe des Klavierklanges (Concert Grand) ging.

Die JBL hat den Klavierklang  gut wiedergegeben. Andere Sounds wie Bass klangen in den tiefen Tonlagen nicht so stark wie bei der Resolv SE5 (Bumbumbumbum).

Als letzter im Test hörten wir meine alten Grundig HiFi Boxen und "das ist es". Die geben den Klavierklang in allen Tonlagen verzerrungsfrei wieder so wie die JBL, jedoch mit etwas mehr Tiefen als die JBL aber kein Bumbumbumm-Bass wie bei der Resolv SE5.

Fazit:
ich sende morgen die Resolv SE5 zurück und verwende wieder meine alten Grundig HiFi Boxen.

Viele Grüße
Joachim
 
Antworten
#33
Welche Grundig HiFi-Lautsprecher sind denn das genau?
 
Antworten
#34
Das ist ärgerlich weils Aufwand macht (war sicherlich eine riesige Verpackungsbox) und die Anfangsfreude schnell verpufft ist.

Ich bin mir sicher da draußen wartet noch das richtige Paar Boxen auf das MP7.
 
Antworten
#35
   
den Typ und weitere Daten der Grundig Box kann ich nicht angeben. Ein Typenschild an den Boxen ist nicht (mehr) vorhanden.
Ich habe diese Boxen mal vor ca. 40 Jahren mit einem Grundig Receiver/ Vst. Typ R30 gekauft. Die Geräte standen jahrzehntelang  unbenutzt im Keller, bis ich sie mal versuchweise  für mein Yamaha P80 im Heimbereich eingesetzt habe.  
Hier noch mal die exakten Abmessungen der Grundig Box60cm H/33cm B/ 27cm T

Vielleicht können Experten anhand des Fotos erkennen um welchen Typ der Boxen es sich handelt.

Unabhängig davon kann ich MP7 Besitzern die JBL Control One in Verbindung mit einem geeingenten Verstärker empfehlen. Hier fehlt es zwar an tiefen Tiefen (Disco-Bubmbubmbum) aber der Klavierklang des MP7 wird sauber übetragen. Das klingt dann zwar nicht wie ein Yamaha oder Börsendörfer Flügel aber wie ein braves akustisches Heimklavier. Mit den Samson Resolv SE war der Klavierklang wie eine billige Tischhupe mit eingebauten Lautsprechern.

Joachim
 
Antworten
#36
(15.05.2015, 12:03 )moki schrieb: Das ist ärgerlich weils Aufwand macht (war sicherlich eine riesige Verpackungsbox) und die Anfangsfreude schnell verpufft ist.

Ich bin mir sicher da draußen wartet noch das richtige Paar Boxen auf das MP7.

danke für das Mitgefühl.
Genau so ist es, die große Anfangsfreude ist verpufft.
Ich kann es auch immer noch nicht glauben, weil die Resolv SE5 "so schön" aussieht.
Inzwischen habe ich alles wieder sorgfältig in den original Kartons verpackt und bringen die Kartons zur DHL-Agentur.

Ich bleibe bei meinen Grundig Boxen bzw. ich werde auch die JBL Control 1 verwenden. Die JBL Control 1 kann man auch derzeit noch kaufen. Diese kann ich uneingeschränkt jedem empfehlen, der empfindliche Ohren hat und  mit seinem Stagepianos der MP-Serie sauberen und klaren Klavierklang wünscht.
Mir macht jetzt mein MP7 wieder Spass.
Für Disco Bumbumbumm ist die JBL Control sicher weniger geeignet.
 
Antworten
#37
Danke jazzjoe für die Info,
Deinen speziellen LS kenne ich leider nicht. Ich kann nur bestätigen, dass die alten "Made in Germany" Grundig Lautsprecher auch noch heute gut sind. In meinem Wohnzimmer stehen momentan Box M-800 Studiomonitore und SM 2000 HiFi-LS und die klingen noch gut. Am MP7 hängt die Syrincs M3.
 
Antworten
#38
(15.05.2015, 12:23 )jazzjoe schrieb: um welchen Typ der Boxen es sich handelt.
Hallo!

Ich werfe mal die Grundig 706 M in den Raum.
http://www.ebay.de/itm/Grundig-HiFi-Box-706M-Vintage-Lautsprecher-aus-den-70er-/191578386375
http://izyum.kha.olx.ua/uk/obyavlenie/akustika-grundig-box-706m-IDcrALN.html
... oder einfach bei Google-Bilder suchen. Wink
Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
(Hesekiel 36,26 - Jahreslosung 2017)
 
Antworten
#39
(15.05.2015, 16:34 )haase schrieb:
(15.05.2015, 12:23 )jazzjoe schrieb: um welchen Typ der Boxen es sich handelt.
Hallo!

Ich werfe mal die Grundig 706 M in den Raum.
http://www.ebay.de/itm/Grundig-HiFi-Box-706M-Vintage-Lautsprecher-aus-den-70er-/191578386375
http://izyum.kha.olx.ua/uk/obyavlenie/akustika-grundig-box-706m-IDcrALN.html
... oder einfach bei Google-Bilder suchen. Wink

Hallo,

super recherchiert, das sieht ganz nach der Grundig HiFi 706M aus gemäss dem ebay link. In den 70er Jahren habe ich die auch gekauft.
Auch die 3 Lautsprecher nach Abnahme der Frontblende sehen wie die bei der Abbildung bei ebay aus.

Wusste nicht, dass diese Boxen noch so wertvoll gehandelt werden.

Bei dieser Gelegenheit:
ich habe noch zwei große Grundig Monolit Aktivboxen je 200W und dazu einen Grundig Vorverstärker XV7500 und das seit ca. 20 Jahren nicht mehr in Betrieb.
 
Antworten
#40
(15.05.2015, 18:24 )jazzjoe schrieb: super recherchiert

@ jazzjoe: Danke, sehr gerne. Da ich auch noch in einem anderen Forum tätig bin (was nichts mit Musik zu tun hat), wo ich sehr oft nach Bildern suchen muß, war das kein wirkliches Problem für mich. Freue mich, wenn ich Dir damit geholfen habe.
Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
(Hesekiel 36,26 - Jahreslosung 2017)
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  MP11 "Ivory Touch"... Welche Zeug ist das? miro 6 1,689 11.07.2016, 17:43
Letzter Beitrag: miro
  MP10 Sound Library für PC piano67 1 628 10.01.2015, 17:10
Letzter Beitrag: pianoralf
  MP10 SUB-Section EFX wird bei SETUP-Aufruf nicht richtig geladen funkateer 3 831 05.12.2013, 23:09
Letzter Beitrag: funkateer
  MP10, CS9 oder VPC1 für Anfänger? gwamperter 2 828 16.05.2013, 18:51
Letzter Beitrag: martin-mono
  MP10 Update V1.06 hansjuergenkurth 0 553 18.04.2013, 15:57
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth
  Kawai MP10 Potis und LED Sledge 5 1,359 25.03.2013, 09:26
Letzter Beitrag: michaelkunz
  MP10 Computer richtig verbinden FTJazz 1 537 05.02.2013, 10:27
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth
  MP10 System 1.05 falsche Datei? stoennes 2 529 04.02.2013, 09:55
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Rhythmen des MP10 whugemann 1 560 07.01.2013, 11:25
Letzter Beitrag: michaelkunz
  MP10 Update 1.04 hansjuergenkurth 10 3,001 26.05.2012, 12:12
Letzter Beitrag: martin-mono

Gehe zu:


Suchen: 2 Gast/Gäste