• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4 Fragen zum MP-6
#1
Hallo,

Ich bin neuerdings zufriedener Benutzer eines MP6.
Mir stellen sich aber ein paar Fragen...

1. Ich schaffe es nicht, MP3 oder WAV-Dateien abzuspielen.

Die MP3-Dateien sind 192 kbit/s, 44,1 kHz, codiert mit iTunes 11.0.2. und haben keine variable Datenrate, die WAV-Dateien sind 1411 kbit/s, 44,100 kHz, 16 Bit. Ich habe den USB-Stick vom Computer auf MS-DOS-FAT formatiert, nach erneutem Fehlversuch auch vom MP6 aus. Öffne ich die Dateien im Recorder unter Audio, so ist die Anwort stets: "Illegal Format!" Öffne ich die Dateien über 1.Load > SMF, ist die Antwort stets: "No File!", wenn ich auf den Unterordner mit den Audio-Dateien zugreifen will. In jedem Fall zeigt das MP6 alle Ordner und Dateien ohne Probleme an.

Was mache ich da falsch?

2. Kann man am MP6 ein MIDI Bass Pedal benutzen?

Falls ja: Wie könnte man es am besten als Fußpedal für Orgelspiel einrichten? Sind verschiedene Programmierungen sinnvoll machbar, innerhalb von Setups?

3. Können beliebige MIDI-Dateien als SMF-Dateien abgespeichert werden, um sie auf dem MP6 abzuspielen?

Falls ja, ist das zugeordnete MIDI-Instrument festgelegt oder über die Zonen definierbar?

4. Wie kann ich beim MP6 auf die internen Drum Grooves zugreifen?

Viele Grüße,
Steffen
 
Antworten
#2
Hallo,

hier die Antworten:

1. Ich schaffe es nicht, MP3 oder WAV-Dateien abzuspielen.

Die MP3-Dateien sind 192 kbit/s, 44,1 kHz, codiert mit iTunes 11.0.2. und haben keine variable Datenrate, die WAV-Dateien sind 1411 kbit/s, 44,100 kHz, 16 Bit. Ich habe den USB-Stick vom Computer auf MS-DOS-FAT formatiert, nach erneutem Fehlversuch auch vom MP6 aus. Öffne ich die Dateien im Recorder unter Audio, so ist die Anwort stets: "Illegal Format!" Öffne ich die Dateien über 1.Load > SMF, ist die Antwort stets: "No File!", wenn ich auf den Unterordner mit den Audio-Dateien zugreifen will. In jedem Fall zeigt das MP6 alle Ordner und Dateien ohne Probleme an.

Was mache ich da falsch?

MK:
Das MP6 kann MP3s mit 192kbit/s und 44,1kHz problemlos abspielen.
Allerdings zickt itunes gerne mal rum. Bitte mal andere MP3s, die nicht mit iTunes erzeugt wurden testen.


2. Kann man am MP6 ein MIDI Bass Pedal benutzen?

Falls ja: Wie könnte man es am besten als Fußpedal für Orgelspiel einrichten? Sind verschiedene Programmierungen sinnvoll machbar, innerhalb von Setups?

MK:
Ja, man kann. Dazu sollte man den gewünschten Sound auf eine Zone legen und dann RCV Mode = Multi und den RCV CH xx = Zone X einstellen, wobei xx für den MIDI Sendekanal des Basspedals steht und X für die Zonennummer , die angesprochen werden soll.


3. Können beliebige MIDI-Dateien als SMF-Dateien abgespeichert werden, um sie auf dem MP6 abzuspielen?

Falls ja, ist das zugeordnete MIDI-Instrument festgelegt oder über die Zonen definierbar?

MK:
Frage 1: Ja
Frage 2: Die Instrumentenfestlegung erfolgt immer im SMF und nicht am Instrument.


4. Wie kann ich beim MP6 auf die internen Drum Grooves zugreifen?

MK:
Das geht leider nicht. Die Drum Grooves werden aber via MIDI ausgegeben und können mit einem externen Sequencer aufgezeichnet werden.
Die Drum Sounds selbst lassen sich auch via MIDI ansteuern (MIDI CH 10).
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Verschiedene Fragen zum MP-10 pertiet 8 1,375 06.06.2012, 13:23
Letzter Beitrag: pertiet

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste