GFP-3 Kabelbelegung am Stecker des Fußpedals

3 Replies, 2703 Views

Ein herzliches Hallo,

ich habe mir Anfang Feburuar das Kawai MP11SE gekauft. Ein tolles Instrument!
Vor ein paar Wochen ist allerdings der eingegossene Metallteil des 6 poligen Steckers aus dem Kunststoff herausgerissen! Der Metallteil des Steckers blieb einfach in der Buche des Stagepianos stecken.

Leider gibt es laut Kawai keine Garantie auf Kabel.
Kann mir jemand mit der Steckerbelegung weiterhelfen (Kabelfarbe an den Pins)?
Dann könnte ich einen neuen Stecker an das alte Kabel anlöten.

Tausend Dank!
Julius


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Hallo,
bitte wenden Sie sich für eine Reparatur Ihres GFP-3 Pedals an unseren Service.
https://www.kawai.de/hp_service/006anfragetechniker.php
oder direkt an Ihren Händler bei dem Sie das MP11SE gekauft haben.
Er wickelt die Reparatur dann ab.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
(25.07.2022, 11:20 )michaelkunz schrieb: Hallo,
bitte wenden Sie sich für eine Reparatur Ihres GFP-3 Pedals an unseren Service.
https://www.kawai.de/hp_service/006anfragetechniker.php
oder direkt an Ihren Händler bei dem Sie das MP11SE gekauft haben.
Er wickelt die Reparatur dann ab.




Hallo,



vielen Dank für den Hinweis mit dem Kawai-Service, das war auch mein erster Gedanke, da das Instrument ja gerade mal 5 Monate alt ist. Leider teilte mir der Service von Kawai mit: "Zerstörte Kabel fallen nicht unter die Garantie". Ob es sich hier um einen Materialfehler handelt oder nicht, scheint nicht zu interessieren. Fakt ist, der Steckkontakt ist mehr als schwergängig und das Metallteil des Steckers ist an den Lötstellen abgerissen. - Streiten liegt mir nicht. Aber etwas mehr als die Serviceadresse zur kostenpflichtigen Reparatur hätte ich bei einem Stagepiano in dieser Preisklasse schon erwartet.



Oder wie sehen Sie das?



Mit etwas handwerklichem Geschick ist das Anlöten eines neuen Steckers auch kein Problem, dafür muss man aber wissen welches Kabel (Farbe) an welchen Kontakt gelötet wir.



Das ist doch sicher kein Betriebsgeheimnis Smile



... außerdem vermeidet eine Reparatur, die man leicht selbst durchführen kann, nicht nur Müll und unnötigen Transport, es spart auch Geld.


... und ein freundlicher und hilfsbereiter Support spricht sich herum, das ist ein nicht  zu unterschätzendes Kaufargument für die Zukunft.




Ich würde mich freuen wenn man mir mit der Belegung des Steckers einfach und unbürokratisch weiterhelfen würde.



Julius
(24.07.2022, 13:47 )Julius schrieb: Ein herzliches Hallo,

ich habe mir Anfang Feburuar das Kawai MP11SE gekauft. Ein tolles Instrument!
Vor ein paar Wochen ist allerdings der eingegossene Metallteil des 6 poligen Steckers aus dem Kunststoff herausgerissen! Der Metallteil des Steckers blieb einfach in der Buche des Stagepianos stecken.

Leider gibt es laut Kawai keine Garantie auf Kabel.
Kann mir jemand mit der Steckerbelegung weiterhelfen (Kabelfarbe an den Pins)?
Dann könnte ich einen neuen Stecker an das alte Kabel anlöten.

Tausend Dank!
Julius
Ich kann Ihnen die andere Seite des 6-poligen Steckers geben. Das sollte genug sein.

Bei mir war die andere Seite herausgerissen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.10.2022, 20:17 von Gregor.)



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste