• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MP11 SE Klavierfilz vs. Sliptapes
#1
Mein MP11 SE hat Probleme mit der Tastatur: Manche Tasten lassen sich schwerer drücken als die anderen, bei einer Taste kann man ein „schleifendes“ Geräusch hören.

Ich denke, das Problem und die Lösung ist hier sehr gut erklärt. Ich würde das Piano in eine Werkstatt geben, aber da es 35 kg wiegt, entfällt diese Option. Und so, wie ich es auf der Kawai-Seite verstanden habe, wird auch kein Techniker zu mir nach Hause kommen. Also wird mir nichts anderes übrig bleiben, als selbst Hand anzulegen.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Ist es nicht besser Klavierfilz aufzukleben? Mit den Sliptapes werde ich den gleichen Ärger in ein paar Jahren wieder haben. Spricht irgendwas gegen den Filz?

Das MP11 SE war so teuer! Wie kann Kawai so einen Mist verbauen? Das spricht nicht für Qualität, die ich in dieser Preisklasse erwarte! Sollte ich mir irgendwann ein neues E-Piano kaufen, wird das ein KO-Kriterium sein.
 
Antworten
#2
Hallo,

wenn das MP11SE noch innerhalb der 5-jährigen Garantie ist, sollten Sie sich zwecks Reparatur an Ihrem Händler wenden. Er wird alles veranlassen.
Bei eigener Reparatur würden Sie die Garantie verlieren.
Im übrigen gibt es mittlerweile seit geraumer Zeit Sliptapes bei uns, die wirklich gut funktionieren.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#3
Vielen Dank für die Antwort Herr Kunz!

Ich habe mir auf Grund Ihrer Empfehlung die Rechnung rausgesucht und war erstaunt, dass ich das MP11 SE laut Rechnungsdatum am 30.01.2019 gekauft habe. Ich dachte, es wäre älter… ich habe sogar noch die Originalverpackung.
Ich werde mich an meinen Händler wenden zwecks Garantieanspruch. Sendet der Händler das Piano an Kawai oder versucht er die Tastatur selbst zu reparieren? Es nutzt nichts neue Sliptapes an einzelnen Tasten auszutauschen - es müssten ALLE ersetzt werden. Ich hoffe, dass Kawai das Problem erkannt hat (Fabrikationsfehler) und die Tapes überarbeitet hat…
Werden die Transportkosten von Kawai übernommen?
 
Antworten
#4
Hallo,
Ihr Händler wird sich um die Abwicklung kümmern, wenn Sie das Instrument zu ihm bringen.
In der Regel wird das MP dann zu uns geschickt. Wir ersetzen grundsätzlich immer alle Slip Tapes und nicht nur einzelne.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Expression Pedal für MP11 Urs 2 140 06.01.2023, 15:57
Letzter Beitrag: Urs
  Speakers für MP11 SpacePiano 41 43,381 14.12.2022, 06:33
Letzter Beitrag: armin2021
  Einige Tasten hängen oder klemmen an meinem MP11 UNa 2 3,403 10.02.2021, 11:56
Letzter Beitrag: jangrenner
Sad MP11 Plötzlich kein Sound mehr Klaviatur 4 4,693 09.06.2020, 23:29
Letzter Beitrag: Klaviatur
  Technische Unterschiede MP7 SE und MP11 SE W.klemmer@ibs-austria.com 0 1,319 04.03.2020, 17:17
Letzter Beitrag: W.klemmer@ibs-austria.com
Brick MP11 Tasterkappen gesucht linkpool 1 1,645 17.02.2020, 09:33
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Setups Mp11 --> MP7 Tony Clifton 2 2,662 13.11.2019, 14:00
Letzter Beitrag: Tony Clifton
  Abstand Gummifüße MP11 kawai_rulez 1 2,689 29.04.2019, 11:36
Letzter Beitrag: hansjuergenkurth
  Einige schwarze Tasten klappern...MP11 MJ DelMar 0 1,932 05.04.2019, 16:51
Letzter Beitrag: MJ DelMar
  MP11 "Ivory Touch"... Welche Zeug ist das? miro 7 11,773 04.11.2018, 15:42
Letzter Beitrag: Ippenstein

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste