• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zwei Wochen VPC
#7
Ja, ich kann im Roland GW8 Gitarre oder meine Sonder-Synthi-Klänge oder normal Epiano-Sound einstellen, und im Kawai ist stets nur das "Grand Piano", also Einstellung "eins", wie ich vermute.

Wenn ich den Kawai Controller an das Korg SV1 knüpfe, bekomme ich dort die ca. 35 Klänge und die paar Variationen alle (weil das Korg SV1 nicht viel mehr drauf hat). Und komm dann in den Genuss dieser wirklich sehr guten Tastatur.

Ist jedoch das Korg SV1 an das Roland GW8 geknüpft,
bekomme ich durch das Roland (ca. 850 Euro-Klasse, damals) zig-hundert Instrumente und Klänge; und das ist interessanter. Als Wieder-Einsteiger finde ich die Korg Tastatur auch "ordentlich", oder "ausreichend", recht gut.

Diese zig-hundert Klänge hätte ich mir auch durch den Midi-Anschluss des Kawai VPC 1 gewünscht,
wie du dir denken kannst. Wir haben hier am Bodensee allerdings nicht eine halbe Großstadt, wo man leicht mal Experten finden kann, die einem etwas helfen. Na ja, so ganz habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben.

Meine Wohnräume sind auch nicht so, dass ich das Kawai immer aufgebaut haben könnte, es steht schräg, eingewickelt mit seinen fast 30 KG, in einer Ecke. Vielleicht wird es später noch was.

W i c h t i g ist auch:
dass ich den VPC Editor, den du als wichtig einschätzt, nicht hochladen konnte; es scheint daran zu liegen. Ich werd es diese Tage noch mal versuchen (hatte versucht, den Editor von der Kawai-Seite hochzuladen; mein damals fast neues Notebook nahm es nicht an).

Nein, nein, ich will vom Controller aus nichts anwählen, das ist mir schon klar.
Ich muss mal schauen, was das MP-6 überhaupt ist.

Bevor ich es zum Niedrigpreis weggeben würde, wäre es viell. sinnvoller, ein gebrauchtes Yamaha Board zu finden, mit dem es gut funktioniert. Es hat ja Zeit, sieht Klasse aus.
Oder ich such mal per Inserat (oder in unserem MusikGeschäft) einen Kenner, der mir das einstellen hilft. Danke auch für deinen Ratschlag.
 
Antworten
  


Nachrichten in diesem Thema
Zwei Wochen VPC - von Kalessin - 10.12.2013, 19:02
RE: Zwei Wochen VPC - von michaelkunz - 19.12.2013, 10:02
RE: Zwei Wochen VPC - von Ton-Segler - 03.08.2014, 16:59
RE: Zwei Wochen VPC - von Kalessin - 05.08.2014, 13:27
RE: Zwei Wochen VPC - von Ton-Segler - 05.08.2014, 17:32
RE: Zwei Wochen VPC - von Kalessin - 06.08.2014, 11:30
RE: Zwei Wochen VPC - von Ton-Segler - 06.08.2014, 13:22
RE: Zwei Wochen VPC - von Kalessin - 06.08.2014, 13:36
RE: Zwei Wochen VPC - von Ton-Segler - 06.08.2014, 14:07

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Wink 36 Wochen VPC Kalessin 1 6,237 10.02.2015, 13:59
Letzter Beitrag: moki

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste