• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CS 9 und Ersatzteilgarantie
#1
Hallo liebe KawaiIaner,

und guten Abend oder besser Guten Morgen wünsch ich Euch!

Ich habe hier schon länger nicht mehr geschrieben aber dafür umso eifriger mitgelesen. Nun brennt mir aber eine Frage auf der Seele.
Ich besitze und bespiele seit Januar 2014 ein Kawai CS 9. Ich habe mir die Investition auch und gerade wegen des klavierähnlichen Aussehens des CS 9, welches ja vom Aussehen her stark an das K 2 angelehnt ist, gegönnt.

Ich hätte sehr gerne auch ein akustisches bzw. ein Kawai K 2 ATX genommen. Aber aufgrund der doch weitaus grösseren Tastengeräusche, gerade im Silentmodus, habe ich wegen der Nachbarn dann doch ein Digitalpiano, das CS 9 vorgezogen.

Ich würde nun einmal gerne, wie in vielen Foren heissdiskutiert, die Frage stellen wie langlebig den ein solches Digitalpiano ist bzw. wie lange man speziell von Kawai dafür eine Ersatzteilgarantie bekommt, da ich dieses Piano gerne sehr lange bespielen möchte.

 Da ich sehr zufrieden damit bin. Wie mir gesagt wurde sind die Tastaturelemente wohl auch sehr lange haltbar bzw. da sie mechanisch und teilweise aus Holz sind wohl immer auch später noch herstellbar bzw. reparierbar. Auch denke ich dass am Korpus wohl nichts defekt gehen wird. So wie auch wohl die Lautsprecher oder Verstärker ersetzbar oder reparabel sein werden.

Aber wie sieht es mit der Elektronik aus? Ist, die auch beliebig reparierbar oder vielleicht später einmal auch gegen die eines neueren CS Modells austauschbar, falls keine Original CS 9 Elektronik mehr lieferbar wäre.

Gerade bei den hochpreisigen Digitalpianos kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass die schon nach einigen Jahren bei einem Defekt als Elektronikschrott entsorgt werden müssen.

Ich bin jemand der seine Geräte sehr pfleglich behandelt und auch gerne sehr lange behalten bzw. auch gerne auch  immer wieder reparieren lassen möchte.

Ich besitze z. Bspl. noch meine erste Hifianlage von NAD , die nun schon über 30 Jahre alt ist sowie auch meinen Nissan Sunny der nun auch schon bald 25 Jahre auf den Strassen rollt.
Wenn möglich würde ich auch das CS 9 so lange ihn Ehren halten.


Auf Eure Antworten freue ich mich sehr!

Auch nochmal ein ganz grosses Lob an Kawai  für die hevorragenden Instrumente die es mittlerweile im Digibereich gibt.

Viele herzliche Grüsse sendet Euch

Wolfgang
 
Antworten
#2
Hallo guido52,

unserer Erfahrung nach halten KAWAI Instrumente extrem lange.
Dies sehen Sie auch an der Tatsache, dass teilweise über 20 Jahre alte Digitalpianos immer noch bei Ebay o.ä. angeboten werden.
Wie Sie schon bemerkt haben können Arbeiten an der Holztastatur auch nach vielen Jahren problemlos durchgeführt werden, da es sich im wesentlichen um echte Klavierteile handelt, bzw. der Werkstoff Holz hier viel mehr zulässt als Kunststoff.
Die Elektronik eines CS9 ist natürlich nicht ein Leben lang erhältlich, aber Sie werden auch in den nächsten Jahren damit keine Probleme haben.
Wir wünschen Ihnen auch weiterhin viel Spaß mit dem CS9, das bei guter Pflege für viele Jahre Ihr Begleiter sein wird.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#3
Hallo Herr Kunz,

ich danke Ihnen erst einmal für Ihre sehr schnelle Antwort... trotz allem würde ich Sie gerne noch einmal fragen wollen, wie lange denn Ersatzteile für Kawaiprodukte vorgehalten werden. Gerade im hochpreisigen wäre die Frage schon sehr wichtig! Ich habe mich darüber nun schon im clavio-Forum ausgetauscht. Dort herrschen wie immer sehr unterschiedliche Meinungen...... und mir wurde daher empfohlen die Frage einfach mal direkt an Kawai zu richten.

Auch würde mich über eine Antwort auf meine weiteren Fragen in meinem Thread freuen.

Ich bedanke mich schon mal recht herzlich und wünsche Ihnen frohe und gesegnete Ostertage

Herzliche Grüsse sendet Ihnen guido52
 
Antworten
#4
Hallo,

grundsätzlich sind Ersatzteile für unsere aktuellen Digitalpianos bis zu 5 Jahre nach letzter Produktion erhältlich.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#5
Hallo Herr Kunz,

danke für die wiederum schnelle Antwort!.... Das heisst also dann tatsächlich, dass man bei einem Defekt für den im worst case nach 5 Jahren keine Ersatzteile mehr vorhanden sind, keine Reparatur möglich wäre.

Dies ist ehrlich gesagt für mich in der heutigen Zeit nicht mehr verwunderlich aber gerade bei hochpreisigen Produkten wie einem CS der Premiumklasse für fast 4 Tausend Euro doch schon sehr enttäuschend.
Hätte ich dies im Vorhinein gewusst, wäre meine Entscheidung wohl doch nicht auf ein Digitalpiano gefallen, so leid es mir tut. Zumal ich generell ja sehr zufrieden bin mit dem CS 9.

Da sie auf meine weiteren Fragen nicht geantwortet haben, gehe ich mal davon aus, dass aus neueren Modellen, CS 10 oder vielleicht auch bald CS 11 in ein paar Jahren keine Teile in einem CS 9 verbaut werden könnten.

Danke trotz allem  für diese nicht sehr aufmunternde aber ehrliche Antwort.

Als Beispiel für eine gerade bei den hochpreisigen Digitalpianos bietet Roland ja zurzeit 1o Jahre Garantie, was ja daher darauf schliessen lässt, dass Roland ja dann auch die Ersatzteile zumindest solange vorhalten muss.

Das finde ich einen fairen Kompromiss. Nach 10 Jahren + ist das dann auch ok , wenn es zu einem Totalausfall käme.

Ich gehe halt einfach noch nicht mit der "Wegwerfmentalität der heutigen Zeit konform und fände es halt wie gesagt sehr schade ein so tolles Digi nach vielleicht 5 Jahren entsorgen zu müssen.
 


Viele Grüsse und frohe Ostern

sendet und wünscht Ihnen

Guido52
 
Antworten
#6
Hallo guido52
ich fand Deine Frage über Ersatzteile super spannend. In dieser Hinsicht macht, es dann vielleicht doch Sinn ein Gerät gleich wenn es heraus kommt und nicht ein Auslaufmodel zu kaufen. Denn auf diese Weise hat man 5 +xJahre bis ein neues Gerät auf den Markt kommt.
Ich hatte vor einem halben Jahr mit zwei Kollegen bereits eine Diskussion über Ersatzteile. Einer von Ihnen hatte dann diese Internetseite gefunden http://www.syntaur.com (aber keiner von uns musste sie bisher ausprobieren). Diese Seite bietet zumindest Ersatz für Tasten, die wohl laut diverser Foren am ehesten mal kaputt gehen, da mechanisch ständig belastet.
Allerdings habe ich gerade für die CS-Serie dort nichts gefunden. Ich weis aber auch nicht wie lange es diese CS Serie schon gibt und ob da überhaupt schon jemals eine Taste kaputt gegangen ist. Zum Vergleich: heute gibt es das Kawai MP7 und auf dieser Seite kann man nur Tasten für MP4 und MP5 kaufen (also mindestens 2 Generationen alt).

Natürlich kann die Wahrscheinlichkeit Ersatzteile im Internet zu finden dahingehend abnehmen,je seltener... sprich je teurer ein Gerät ist. Vielleicht geht aber auch bei der CS-Serie zu selten etwas kaputt, dass es sich für Drittanbieter lohnen würde welche anzubieten (?). Vielleicht wäre das ein Fall für die Kategorie "Produktvorschlag" hier im Forum. Für die Oberklasse soll es eine längere Ersatzteil-Vorhaltezeit geben...falls das wie oben beschrieben überhaupt Sinn macht (vielleicht geht da schwerlich etwas kaputt).

Denn ich muss auch Herrn Kunze recht geben. Wenn man sieht wie viele Alt-Geräte es z.B. bei Ebay noch gibt die alle noch funktionieren. Dann brauchen wir uns wahrscheinlich darüber garnicht so viele Gedanken machen. Ich hoffe es zumindest ;-).
 
Antworten
  


Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste