• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sound Zusammensetzung / Mischung
#1
Hallo Ihr alle,

dieser Thread soll sich mit dem Thema "Sounds mischen/zusammensetzen" beschäftigen.
Ich selber suche im MP6 noch die beste Zusammensetzung für einen guten Bläser Sound.
Hat da jemand eine Idee?

Gerne können hier auch ganz detaillierte Beschreibungen eingebracht werden (Frequenzeneinstellung usw.).

Alos helft mit aus unseren kawai Instrumenten das Beste raus zu holen.
 
Antworten
#2
Hallo Svenk7,

was meinst Du mit Sounds zusammensetzen/ mischen ?
Ich habe zwar ein MP7, das dürfte aber in der Organisation nicht viel anders als das MP6 sein. Da sind  Sound fest integriert. Man kann lediglich mit nur wenigen Einstellmöglichkeiten die Sound verbiegen oder verschlimmbessern wobei schlimmer es eigentlich nicht mehr geht. Anders so bei einem Synthesyzer. Das ist aber der MP6 zund auch der MP7 nicht oder habe ich was übersehen?

Man kann Layer erstellen aus zwei Sounds wie z.B. Piano und Streicher. Damit ist man aber auch gleich schon am Ende.
Beim MP7 kann man noch Klänge aus  der Soundbank der 127 GM Klänge in den Setupspeicher kopieren.
Das ergibt jedoch kein neues Klangwunder.

Mich würde interessieren, was man darüberhinaus noch an neuen Klängen aus dem vorhandenen Arsenal zaubern kann.    
 
Antworten
#3
Hallo Svenk7

Tolle Idee... habe ich mit Bläser-Sounds noch garnicht probiert. Auch wenn ich vorsichtig sein muss... man kann damit wunderbar viel Zeit verbraten, die ich eigentlich zum Klavierüben verwenden sollte (habe erst vor 4Jahren angefangen). Aber vielleicht probier ich mal ein wenig herum. Die Idee mal die Bläser unters Filter-Messer zu nehmen klingt nach Abwechslung :-) Vielleicht sollten wir dann aber die fertigen Ideen am Ende lieber hier einstellen?:
http://www.kawai.de/forum/showthread.php?tid=73

Der Thread ist ja extra dafür geschaffen worden.

@jazzjoe
Ich kann schwer einschätzen was viel oder wenig anpassen ist. Auch besitze ich ja auch nur ein MP6 und kein MP7. Beim MP6 stehen einem auf dem Bedienfeld zumindest 4 x 4 + 1Reverb Filter zur Verfügung (rechts von dem Feld mit den Slidern). Im oben genannten Link hat sogar jemand sein echtes Klavier "nachgebastelt" (er nannte es "Seiler Sound"). Als Laie (!) hätte ich das schon als eine Art "Synthesizer-Funktion" bezeichnet(?), auch wenn man natürlich keine externen Quellen modulieren und auch keine eigenen Töne erzeugen kann. Wenn man jetzt einen der internen Sounds moduliert, vielleicht noch einen weiteren Sound dazu layert (egal ob als eigene Bank oder in Abhängigkeit des Tastendrucks, letzteres habe ich bis jetzt nur im Handbuch gelesen und nie selbst ausprobiert) ergibt das aber unter Umständen einen interessanten neuen Gesamt-Sound.
Ich habe mal in besagtem Link eine Klavier-Einstellung von mir angegeben ohne das in ein km6-File oder so zu packen, was man erst runterladen und draufziehen müsste. Nur ein paar kleine Einstellungen ohne den Klaviersound gleich ganz zu entstellen (was ja auch möglich ist). Ich finde den Unterschied sehr groß, wobei man natürlich nicht einzelne Töne editieren kann (was ja schon angesprochen wurde, dass es da zumindest beim MP7 Probleme geben könnte).
Imagine there's no heaven...And no religion too...And the world will live as one
(Song: John Lennon)
 
Antworten
#4
Es ist schwer zu erklären. Ich möchte auf der Bühne einen vollen und authentischen Bläsersound haben. Die einzelnen Bläser, die das Instrument bietet klingen nicht wirklich gut. Meine Frage wäre jetzt, welche der einzelnen Bläser (Trompete, Posaune usw.) ich auf meine Zonen legen kann und diese mit EQ usw. verändern kann, dass es richtig gut klingt. Die Bläsersätze, die schon vorhanden sind, klingen nicht gut.
 
Antworten
#5
ist ja nett, was ihr schreibt und vorhabt.
Aber ich hätte gerne gewusst, wie man einen Bläsersound des MP6 oder MP7 noch besser machen kann, als er im MP6/ MP7 drin ist. Vielleicht habe ich ja was übersehen obwohl ich so gut wie alles ausprobiert habe.  (hätte ich mir aber sparen können)


>>Die Bläsersätze, die schon vorhanden sind, klingen nicht gut. <<

Da hilft "nur" eines: völlig anderes Instrument und am besten solche Instumente, die von Profis für die Bühne benutzte werden und auch die die Sampletechnik beherrschen.
Die Klänge im  MP6/ MP7 sind so wie sie sind. Man kann lediglich Effekte hinzufügen und das hilft der Klangqualität in den wengisten Fällen.

Anderes Beispiel: aus z.B. einer Blockflöte kann man nie ein gut klingendes Saxphon oder Posaune  zaubern.
 
Antworten
#6
(18.06.2015, 10:15 )Svenk7 schrieb: Hallo Ihr alle,

dieser Thread soll sich mit dem Thema "Sounds mischen/zusammensetzen" beschäftigen.
Ich selber suche im MP6 noch die beste Zusammensetzung für einen guten Bläser Sound.
Hat da jemand eine Idee?

Gerne können hier auch ganz detaillierte Beschreibungen eingebracht werden (Frequenzeneinstellung usw.).

Alos helft mit aus unseren kawai Instrumenten das Beste raus zu holen.

Hallo Svenk7!

Blechbläser sind allgemein sehr schwer autentisch zu samplen, da die Soundfärbung hier extrem von Faktoren wie Druck(=Lautstärke), Spielgeschwindigkeit, Notenübergang usw. abhängt und nicht zuletzt auch sehr vom Musiker selbst. All dies lässt sich kaum nur duch reines Sampling abbilden. Da müsste die Samplelibrary nahezu unendlich groß sein. Deswegen benutzen gute (und teure) Software-Synths auf diesem Gebiet oft ein komplexes Zusammenspiel zwischen Sampling und dedizierter, harmonischer Synthese. Dies alles kostet aber immens viel Entwicklungszeit, die ein DP-Hersteller verständlicherweise lieber in die Perfektionierung der Piano-Sounds steckt. Mir ist zumindest kein DP bekannt, wo die "Zusatzsounds" wirklich brauchbar (besser als Heimorgel-Niveau) klingen. Auch nicht beir der Konkurrenz.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich befürchte nur durch "Tweaken" der vorhandenen Sounds wirst du nichts bekommen, was wirklich lebendig und "brauchbar" klingt.

(Meine persönliche Meinung zu dem Thema Angel )
 
Antworten
#7
Da muss ich Chris Recht geben. Authentisch wird nicht machbar sein. Ich dachte Du möchtest einfach die Bläser-Sounds modulieren und somit einen neuen Sound generieren... mehr ist meines Wissens mit dem MP6 nicht möglich.
Außer vielleicht die Möglichkeit die ich Dir ja bereits per PM geschrieben habe...
Imagine there's no heaven...And no religion too...And the world will live as one
(Song: John Lennon)
 
Antworten
  


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad MP11 Plötzlich kein Sound mehr Klaviatur 4 626 09.06.2020, 23:29
Letzter Beitrag: Klaviatur
  MP 7 SE Drawbar Sound extern steuern ralfkrieg 0 477 15.12.2019, 19:22
Letzter Beitrag: ralfkrieg
  Der "gute alte" MP-Piano-Sound? Christopher 3 1,932 09.12.2018, 17:31
Letzter Beitrag: Ippenstein
  MP7 Sound "spinnt" MP7owner 36 24,065 14.08.2015, 09:18
Letzter Beitrag: michaelkunz
Question MP7 Sound Reset funkybunch 2 2,224 12.05.2015, 07:19
Letzter Beitrag: funkybunch
  MP10 Sound Library für PC piano67 1 1,978 10.01.2015, 17:10
Letzter Beitrag: pianoralf
  MP6 Common Parameter für SOUND Benny 1 2,109 28.05.2013, 09:51
Letzter Beitrag: michaelkunz
Question MP6: Sound bleibt hängen thersyan 12 8,899 07.05.2012, 10:31
Letzter Beitrag: michaelkunz

Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste