• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VR-Schnittstelle.
#1
Hallo Leute,

vielleicht etwas visionär aber ich hatte heute Gelegenheit eine neue VR-Brille zu testen und war echt beeindruckt.

Da Digitalpianos für mich schon lange keine "Stubenmusikinstrumente" oder Übungsgeräte für klassische Konzerte oder Auftritte mehr sind sondern Livestyle Geräte die völlig neue Möglichkeiten bieten den Hobby- Aspekt auszuleben habe ich ein wenig über die Frage Digitalpinao "quo vadis" nachgedacht.

Klar ist für mich, dass DP's heute nicht mehr ausschließlich versuchen echte Flügel so gut es geht nachzuahmen sondern die Möglichkeiten der Instrumentengattung deutlich erweitern.

Denkt man an die einfache Möglichkeit eine Aufnahme in absoluter Qualität zu erstellen beginnt die Reise aber erst.

Die Möglichkeit ohne räumliche und technische Beschränkungen in bester Konzertsaalakustik mit den Ohren "im Publikum" zu sitzen und doch die Hände am Klavier zu haben. Den Klang eines großen Konzertflügels in den eigenen 4 Wänden genießen zu können. Den "Schallpegel" zu senken ohne, dass der Klangcharakter oder die Dynamik verloren geht. Oder, dass ich je nach Lust und Laune jedes denkbare Klavier auf Knopfdruck spielen kann sind nur erste Ansätze.

Nun stelle ich mir vor, was wäre wenn ich am DP einfach eine (gute) VR- Brille aufsetze und befinde mich plötzlich auf einer Bühne im großen Musikvereinssaal. Oder mit einem Fingerwisch ist nicht nur ein stimmungsvolles "Upright" gewählt sondern ich sitze plötzlich in einer Bar. Selbstverständlich mit "interaktivem" Publikum und Orchester.

Klar ist das heute noch Zukunftsmusik, aber ich bin mir sicher, dass irgendwann Musizieren zu Hause und "miteinander" auf einem ganz anderen Level stattfinden wird. Stellt man sich vor ich könnte mich mit Freunden in der ganzen Welt online treffen um gemeinsam zu spielen...Hmmmmm....

Alexander
 
Antworten
#2
Hallo Alexander,

mit einer VR-Brille im Konzertsaal zu sitzen hat schon was muss ich sagen.
Was Sound eines Digitalpianos angeht, wird es auf der Musikmesse etwas zu erleben geben.
Mehr kann ich aber nicht verraten.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#3
o.O. Jetzt bin ich gespannt *freu*
 
Antworten
#4
oh... jetzt bin ich aber auch gespannt :-).
ab dem 07.-10.04. z(ur Musikmesse) werden wir es wohl herausfinden... oder?
 
Antworten
  


Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste