K4 Anschlagdynamik über MIDI an DAW

3 Replies, 7712 Views

Guten Tag allerseits,

wenn ich unser K4 über ein MIDI-zu-USB-Kabel an Samplitude Pro X2 anschließe, lassen sich zwar virtuelle Instrumente problemlos anspielen, aber die Anschlagdynamik greift scheinbar nicht. Beim Spielen der internen Sounds tut sie es, zumindest höre ich bei einigen einen Unterschied wenn ich fester anschlage. Auch wenn man zwangsläufig immer mehr lernt, bin ich in Sachen MIDI eher noch Anfänger, und weiß nicht so recht, wo ich bei diesem Problem ansetzen muss. Muss dazu was im K4 umgestellt werden, oder eher in der DAW oder den VSTis?

Vielen Dank für Tips!

Beste Grüße
Tom
Hallo,

der K4 sendet in jedem Fall seine Anschlagsdynamik mit jeder Note.
Das lässt sich auch nicht abschalten.
Bitte mal einen MIDI Monitor anschalten und schauen, ob mit jeder Note auch der Velocitywert anders ist.
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
(11.04.2017, 08:38 )michaelkunz schrieb: Hallo,

der K4 sendet in jedem Fall seine Anschlagsdynamik mit jeder Note.
Das lässt sich auch nicht abschalten.
Bitte mal einen MIDI Monitor anschalten und schauen, ob mit jeder Note auch der Velocitywert anders ist.

Hallo Herr Kunz,

vielen Dank, das werde ich prüfen.

Gruß
Hallo nochmal,

nach einigen Experimenten im Samplitude reagiert die Anschlagdynamik jetzt z.B. in SampleTank. Ich weiß zwar nicht genau warum, aber egal; Hauptsache geht Wink

Nochmal danke und beste Grüße
Tom

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Bug GMega im MIDI-Verbund macht Probleme Das Chaos 2 5,149 01.03.2017, 18:07
Letzter Beitrag: Das Chaos
  K4r und Midi CC squeaky 1 4,531 07.05.2016, 15:09
Letzter Beitrag: Chris
  Kawai K4 - Midi Dump Sascha D. 7 13,118 08.12.2014, 09:46
Letzter Beitrag: michaelkunz
  Midi Anschluss K 11 oder KC 20 Torsten 1 3,627 25.04.2013, 08:30
Letzter Beitrag: michaelkunz
  K1 Anschlagdynamik Torsten 3 4,530 18.12.2011, 14:59
Letzter Beitrag: Chris



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste