• Willkommen im KAWAI Forum!
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klickgeräusche CS7
#1
Hallo Forumsteilnehmer,

Ich hatte seit einiger Zeit wieder Tatstenklicken am CS7. Die Ursache war dann nach einigem Suchen klar.

Em ende der Holztasten sind kleine Pads aufgeklebt die die Hämmer biem Drückenn der Taste anheben.
DIese Pads sind mit einer Folien beklepbt die mit der Zeit wegrutscht und dann die Nachbartaste berührt und das Klicken
auslöst. (sehr nervig). Eine Lösung wäre die überstehende Folien abzuschneiden. Ich würde jedoch lieber die Pas ersetzen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 
Antworten
#2
2. Foto


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 
Antworten
#3
Hallo,

das sind die sogenannten Slip Tapes.
Bitte wenden Sie sich direkt an unseren Service.
service.elektronik@kawai.de
oder 02151-373-109
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#4
Schade das dieser Fehper schon nach 4 Jahren bei allen Tasten auftritt.....
 
Antworten
#5
Hallo,

hatten Sie sich an unseren Service gewendet?
Michael Kunz
Senior Product Manager

Kawai Europa GmbH
MAIL: kunz@kawai.de
TEL: 02151-373100
 
Antworten
#6
Hallo Herr Kunz,

danke für die Rückmeldung .... da die Gewährleistung nach 4 jahren ja nicht mehr gültig war habe ich mir die Slip tapes besorgt (42 EUR !!!)
und alle 88 Tasten in 4 Stunden Arbeit selbst ersetzt! Ich hab davon eine Fotoserie erstellt - hier mal zwei bilder daraus. voher - nachher.
Hat gut geklappt. Hoffentlich hälts ein paar Tage:-)

Meine Zusammenfassung: CS7 Tastengräusche oder hängen der Tasten
- hängede Tasten = verschobene Slip Tapes und Kleber der Slip Tapes --> austauschen der Slip tapes s. FOTO
- knackende Tasten = verschobene Slip tapes reiben aneinander --> austauschen der Slip tapes s. FOTO

Grüße Martin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
 
Antworten
#7
(30.10.2018, 17:16 )Grobenm schrieb: Hallo Herr Kunz,

danke für die Rückmeldung .... da die Gewährleistung nach 4 jahren ja nicht mehr gültig war habe ich mir die Slip tapes besorgt (42 EUR !!!)
und alle 88 Tasten in 4 Stunden Arbeit selbst ersetzt! Ich hab davon eine Fotoserie erstellt - hier mal zwei bilder daraus. voher -  nachher.
Hat gut geklappt. Hoffentlich hälts ein paar Tage:-)

Meine Zusammenfassung: CS7 Tastengräusche oder hängen der Tasten
- hängede Tasten = verschobene Slip Tapes und Kleber der Slip Tapes --> austauschen der Slip tapes s. FOTO
- knackende Tasten = verschobene Slip tapes reiben aneinander --> austauschen der Slip tapes  s. FOTO

Grüße Martin

Hallo Grobenm

Danke für Deinen tollen Beitrag un die Fotos, sehr hilfreich!

Darf ich kurz fragen, ob sich bei Ihrem Klavier der Kleber der Slip Tapes auf dem Tastenhammer, die ja miteinander in Berührung kommen wenn die oberste Schicht der Slip Tapes verschoben ist, abgesetzt hat? Mussten Sie die Hammer reinigen? Falls ja, mit was?

Danke.

Grüsse,
Claus.
 
Antworten
#8
Hallo Claus,

Mit Alkohol klappt das ganz gut. Taste und Hammer dazu entnehmen. War aber nur bei wenigen notwendig.

Gruß Martin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 
Antworten
  


Gehe zu:


Suchen: 1 Gast/Gäste