Home / Produkte / Ältere Produkte

CN 41

  • Nachfolgeprodukt:
  • CN 37



CN41R

Gegenüber dem Vorgängermodell überzeugt das CN41 durch ein neues, wesentlich hochwertigeres Design und eine stabilere Konstruktion. Die überarbeitete Tastatur, das leistungsstärkere Lautsprechersystem, die modifizierten Pianosounds und die beiden USB (to device) Anschlüsse runden das Profil neuen Topmodells der CN-Serie ab.


Design
Das neue Design des CN41 umfasst nicht nur optische Neuerungen. So wurde beispielsweise die Tastenabdeckung wesentlich solider gefertigt und die Rückwand deutlich verstärkt. Zusätzlich besitzt das CN41 ? im Vergleich zum Vorgängermodell CN4 - ein durchgehendes Top Board, was dem Design eine sehr ansprechende Note verleiht.


Klang
Das CN41 verfügt über das einzigartige Harmonic Imaging II Klangsystem der neuesten Generation, welches die besten Pianoklänge des Kawai Konzertflügel EX in Stereoqualität erzeugt. Insgesamt beinhaltet das CN41 307 Klänge + 9 Drumsets und ist max. 96-stimmig polyphon spielbar.


Tastatur
Auch die modifizierte AHA IV-E Tastatur ist im CN41 integriert und vermittelt somit dem Pianisten ein noch authentischeres Spielgefühl.


CN41C_USB

USB Anschlüsse
Das CN41 ist mit insgesamt 3 USB Anschlüssen ausgestattet. Es handelt sich zum einen um einen USB (to Host) Anschluss, für die Verbindung mit einem PC. Hierüber ist der gesamte MIDI Datenaustausch möglich. Zum anderen verfügt das CN41 über zwei USB (to Device) Anschlüsse. Hier können Sie beispielsweise bis zu zwei USB Sticks anschließen. Speichern Sie Ihre eigenen Songs darauf ab, um sie anschließend auf dem PC zu bearbeiten. Sie können auch MIDI Files von einem USB Stick mit dem CN41 wiedergeben. Auch der Anschluss eines USB Diskettenlaufwerks ist möglich.


Pedale
Alle Modelle der neuen CN-Serie sind mit einer optischen Pedaleinheit ausgestattet. Das Dämpferpedal ist Halb-Pedal fähig.


Lesson Funktion
Die leistungsstarke LESSON Funktion im CN41 unterstützt den kommenden Pianisten beim Erlernen des Klavierspiels durch eine - für den Klavierunterricht typische - Sammlung an Etüden von Czerny, Burgmüller und Beyer. Jede Etüde oder Titel kann mit variablem Tempo, individueller Wiedergabe der linken oder rechten Hand abgespielt werden, bevor er zusammen mit Ihrem Spiel zur Selbstkontrolle aufgenommen wird.

-
-
  • Tastatur
  • AHA IV-E Hammermechanik mit 88 Tasten und AR Technologie
  • Pianoklänge
  • Concert Grand, Studio Grand, Mellow Grand, Jazz Grand, Modern Piano, Honky Tonk, Rock Piano, New Age Piano
  • Andere Instrumente
  • Insgesamt 307 Klänge plus 9 Drumsets, GM 2 kompatibel
  • Klangherkunft
  • Harmonic Imaging II Technologie
  • Polyphonie
  • max. 96 Noten
  • Hall
  • 6: Room 1, Room 2, Stage, Hall 1, Hall 2 , Plate
  • Effekte
  • Chorus, Tremolo, Delay 1, Delay 2, Delay 3, Rotary 1, Rotary 2
  • Lesson Funktion
  • Ja, für vier Songbücher von Czerny, Burgmüller und Beyer
  • Dual-Modus
  • Ja
  • Split-Modus
  • Ja, Splitpunkt frei änderbar
  • 4-Hand-Modus
  • Ja
  • Anschlagsdynamik
  • Leicht 1, Leicht 2, Normal, Schwer 1, Schwer 2, aus
  • Rekorder
  • 3 Song, 2 Spuren, max. 90.000 Noten (30.000 Noten x 3 Songs)
  • USB Rekorder
  • 16 Spuren, Echtzeit Aufnahme, SMF Format
  • Sonstige Features
  • Transponierung, MIDI-Multimodus, Feinstimmung, historische Stimmungen, Lower Octave Shift, Lower Pedal An/Aus
  • LC-Display
  • 16 Zeichen x 2 Zeilen
  • Metronom
  • Taktarten: 1/4, 2/4, 3/4, 4/4, 5/4, 3/8, 6/8; Tempo: 10-300 BPM; 100 Rhythmen
  • Demosongs
  • 30
  • Concert Magic Songs
  • 88
  • Pedale
  • 3: Dämpfer (Halb-Pedal), Sostenuto, Piano
  • Oberflächen- Farbe
  • Rosenholz, Mahagoni oder Kirsche
  • Tastaturabdeckung
  • Ja, versenkbar
  • Anschlüsse
  • Kopfhörer x 2, Line In, Line Out, MIDI In/Out/Thru, USB (to host), 2 x USB (to device)
  • Lautsprecher
  • 16 cm x 2
  • Leistung
  • 40 Watt x 2
  • Maße (BxTxH) in cm
  • 139 x 48 x 89
  • Gewicht in kg
  • 54
  • Preis


Änderungen der Spezifikationen und Ausstattung jederzeit vorbehalten.

Copyright Kawai Europa GmbH