Home / Produkte / Digitalpianos / CA Serie

CA 48



Mit dem Digitalpiano CA48 präsentiert KAWAI ein neues Modell der CA-Serie. Ausgestattet mit der neuen GrandFeel Compact Holztastatur, 3-fach Sensor Technik, Ivory Touch Oberfläche und Druckpunktsimulation sorgt es für perfekte Kontrolle und maximale Repetition. Die Piano Klänge mit Progressive Harmonic Imaging™ Technologie und 88 Tasten Sampling werden über das sehr ausgewogene Lautsprechersystem perfekt wiedergegeben.

Mit einem traditionellen Design und den attraktiven Farbvarianten Premium Rosenholz, Premium Schwarz satiniert und Premium Weiß satiniert setzt das CA48 einen neuen Standard in puncto Leistungsfähigkeit, Qualität und Wertigkeit in dieser Preisklasse.

Grand Feel Compact Mechanik mit Druckpunkt und Holztastatur mit Ivory Touch Oberfläche

Das Modell CA48 ist mit der neuen Grand Feel Compact Mechanik mit Holztasten ausgestattet, die - dank der 90-jährigen Erfahrung von Kawai im Klavierbau – ein außergewöhnlich realistisches Spielgefühl ermöglicht. Alle 88 Tasten sind komplett aus langen Holzteilen gefertigt, wobei die weißen Tasten - zur Optimierung der Spielkontrolle - mit Ivory Touch Belägen versehen sind.
Jede der 88 Tasten bewegt sich sanft auf einem Waagebalken, wie man es von einem akustischen Flügel kennt. Dank der langen Tasten (insbesondere der Länge von der Tastenvorderkante bis zum Waagebalkenstift) wird das Spiel im hinteren Bereich der Tasten erleichtert. Die Grand Feel Compact Tastaturmechanik verfügt über graduiert gewichtete Hämmer, Gegengewichte im Bassbereich und eine Druckpunkt Simulation. Darüber hinaus sorgt das 3-fach Sensor System für optimale Repetition und Spielkontrolle.


Beeindruckende Aufnahmen der Konzertflügel Shigeru Kawai EX und Kawai EX mit 88 Tasten Sampling

Das CA48 Digitalpiano reproduziert den hervorragenden Klang des Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügels. Die weltweit angesehenen Shigeru Kawai Modelle werden wegen ihrer tonalen Klarheit geschätzt und sind immer wieder auf den Bühnen von Konzerthallen und Musikinstitutionen zu finden. Zusätzlich beinhaltet das CA48 Digitalpiano auch den besonderen Klang des Kawai EX Konzertflügels, welcher – neben anderen Flügeln – oft international von professionellen Pianisten für Veranstaltungen wie den Chopin-, Tschaikowski- oder den Rubinstein-Klavierwettbewerb ausgewählt wird.
Alle 88 Tasten dieser beiden außergewöhnlichen Flügelmodelle wurden aufwendig aufgezeichnet und analysiert. Die einzigartige Charakteristik jeder einzelnen Note und der große Dynamikumfang der Klänge ermöglichen dem Pianisten sein emotionales Spiel zum Ausdruck bringen zu können … vom soften Pianissimo bis hin zum kraftvollen Fortissimo.

Weitere Ausstattung

Die Vocal Assist Funktion erleichtert die Bedienung durch Sprachausgabe zum einfachen Auffinden der zahlreichen Funktionen. Dazu sorgt Sound Preview für eine gute Übersicht der verschiedenen Klänge.

Die leistungsstarke Lesson Funktion im CA48 unterstützt den kommenden Pianisten beim Erlernen des Klavierspiels durch eine integrierte Sammlung für den Klavierunterricht typischer Etüden von Beyer, Czerny, Burgmüller oder Beyer sowie der bekannten Alfred Piano Kurse. Jeder Übungstitel kann mit variablem Tempo und individueller Wiedergabe der linken oder rechten Hand abgespielt werden, bevor er zusammen mit dem eigenen Spiel zur Selbstkontrolle aufgenommen wird. Auch ein Vierhand Modus, der das gleichzeitige Spiel von Lehrer und Schüler bei gleicher Oktavlage ermöglicht, ist vorhanden.

Eine intuitive Aufnahme Funktion ist in allen Modellen der CA Serie zu finden. Der Recorder im CA48 verfügt über eine maximale Aufnahmekapazität von ca. 10.000 Noten. Bis zu 3 Songs können aufgenommen werden.

SHS Kopfhörersystem

Spatial Headphone Sound (SHS) ist ein spezielles Ausstattungsmerkmal des neuen CA48, das dem Klangbild des Akustikklavierklangs über Kopfhörer mehr räumliche Tiefe verleiht und zusätzlich das Hörerlebnis über einen längeren Zeitraum verbessert.

Bluetooth MIDI

Zusätzlich zum USB-to-host Anschluss und den MIDI Anschlüssen ist das CA48 auch mit Bluetooth MIDI Technik ausgestattet, die eine kabellose Kommunikation mit Smart Devices (z.B. Smartphone oder Tablet) ermöglicht. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, eine große Auswahl an musikbezogenen Apps in Verbindung mit Ihrem CA48 Digitalpiano komfortabel einsetzen zu können.

Verstellbares Notenpult

Die Neigung des Notenpults kann – wie bei einem Konzertflügel – verändert werden, um sie der Spielerposition anzupassen. Bei Bedarf kann man das Notenpult der CA Serie auch ganz waagerecht legen.

Grand Feel Pedal System

Das CA48 ist mit dem Grand Feel Pedal System ausgestattet. Bei diesem von Kawai entwickelten System entspricht der Widerstand bei der Betätigung der drei Pedale (Sustain, Soft und Sostenuto) dem Pedalspielgefühl eines Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügels. Auch auf die korrekte Positionierung der Pedale wurde geachtet.

-
-
-
  • Tastatur
  • Tastatur
  • Grand Feel Compact
  • Tastenmaterial
  • Holz
  • Tastenoberfläche
  • Ivory Touch
  • Druckpunktsimulation
  • ja
  • Anzahl Sensoren
  • 3
  • Anschlagsdynamikkurven
  • Light, Normal, Heavy, Off
  • Tastaturabdeckung
  • ja
  • Klangerzeugung
  • Klangsystem
  • Progressive Harmonic Imaging™, 88 Tasten Sampling
  • Klänge
  • 19
  • Polyphonie
  • 192 Noten
  • Virtual Technician
  • Smart Mode: 10 Presets, Advanced Mode (via Virtual Technician app): Intonation, Dämpferresonanz, Dämpfergeräusch, Saitenresonanz, Key-off Effect (inkl. Key-Off Release), Hammerrückfallgeräusch, Hammerverzögerung, Flügeldeckel, Decay Time, Soft Pedal Intensität, Anschlagdynamik Kurven (inkl. 2 User Kurven), Temperierung (inkl. User Temperierung), Grundton der Temperierung, Stretch Tuning, User Tuning, User Key Volume, Half-Pedal Adjust, Minimum Touch
  • Keyboard Modi
  • Dual Modus (Lautstärkeverhältnis einstellbar), Vierhand Modus
  • Hall
  • Room, Lounge, Small Hall, Concert Hall, Live Hall, Cathedral
  • Effekte
  • ja, fest zugeordnet
  • Musik/Aufnahme
  • Metronom/ Taktarten
  • 7 Taktarten, Tempo und Lautstärke einstellbar
  • Rekorder
  • 3 Songs, 1 Spur, max. 10.000 Noten
  • Lesson Funktion
  • Burgmüller 25 (25 Etudes Faciles, Opus 100); Czerny 30 (Etudes de Mécanisme, Opus 849); Beyer (Vorschule im Klavierspiel, Opus 101); Alfred’s Basic Piano Library Lesson Book Level 1A; Alfred’s Basic Piano Library Lesson Book Level 1B
  • Concert Magic Songs
  • 40
  • Demosongs
  • 19
  • Features
  • Display
  • 3 Segment LED
  • Bluetooth
  • Bluetooth (Ver. 4.0; GATT kompatibel), konform mit der Bluetooth Low Energy MIDI Spezifikation
  • USB Funktionen
  • USB-to-Host
  • Sonstige Features
  • Tuning, Transpose, Brilliance, SHS Mode, Phones Type, Sound Preview, Vocal Assist, Startup Settings, Auto Power Off , Transmit Program Change Number, MIDI Channel, Local Control, Multi Timbral Mode
  • Soundsystem
  • Soundsystem
  • 13 cm x 2, 5 cm x 2
  • Leistung
  • 2 x 20W
  • Leistungsaufnahme
  • 11W
  • Konstruktion
  • Pedale
  • Grand Feel System mit Dämpfer (Halbpedal-fähig), Sostenuto, Soft
  • Notenpult
  • ja, verstellbar
  • Anschlüsse
  • MIDI (IN/OUT), USB to Host, Kopfhörer x 2 (Stereo-Mini-Klinke und 6,3mm Stereo-Klinke)
  • Maße
  • Höhe in cm
  • 88,5
  • Breite in cm
  • 135,6
  • Tiefe in cm
  • 46,1
  • Gewicht in kg
  • 57
  • Farbe
  • Ausführung
  • Premium Rosenholz, Premium Weiß satiniert oder Premium Schwarz satiniert


Änderungen der Spezifikationen und Ausstattung jederzeit vorbehalten.

Copyright Kawai Europa GmbH